Teilen
Merken
taff

Kurz nach Oscars-Auszeichnung: "Free Solo"-Kameramann stirbt mit 46 Jahren

04.03.2019 • 12:43

Der Kameramann Andrew Berends ist tot. Erst vor wenigen Tagen wurde der Film "Free Solo", an dem Andrew mitwirkte, als "Bester Dokumentarfilm" mit einem Oscar ausgezeichnet.