- Bildquelle: Wochit © Wochit

Im Clip: Das ist die Rateshow voller Indizien

 

"The Masked Dancer": Alexander Klaws und Steven Gätjen sind das Rateteam

Aus der Maske ins Rateteam: Als Mülli Müller begeisterte "The Masked Singer"-Gewinner Alexander Klaws mit spektakulären Auftritten und kleinen Tanzeinlagen und führte das Rateteam an der Nase herum. Bei "The Masked Dancer" sitzt das Multitalent selbst hinter dem Ratepult.

Neben ihm nimmt Moderator Steven Gätjen Platz, der als Rategast von den Zuschauer:innen gefeiert wurde. Verstärkung bekommt das Rateteam in den vier Live-Shows von einer wöchentlich wechselnden Rategästin. Moderator Matthias Opdenhövel präsentiert "The Masked Dancer". 

Große Vorfreude

Alexander Klaws: "Ich freue mich tierisch darauf, jetzt die andere Seite kennenzulernen. Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie es hinter der Bühne abläuft. Das hilft, wenn man nachfühlen kann, was unter den Masken abgeht. Ich werde mich da aber auch nicht entspannen – ich werde beim Raten ganz viel mitleiden. "The Masked Dancer" ist eine einzigartige Show, die weltweit Erfolge feiert. Ich bin sehr gespannt, wie die Promis nur mit ihrer Körperlichkeit die Masken zum Leben erwecken und etwas Magisches auf die Bühne zaubern."

Steven Gätjen: "Beim Gesang kannst du noch etwas ableiten vom Akzent, Dialekt oder der Stimmrange. Beim Tanzen bist du natürlich auf ganz andere Sachen angewiesen. Man muss auf jede Nuance achten.  Ich glaube, dass es bei den Tanz-Performances darum geht, zu gucken, wie die Bühne aufgebaut ist und was sich da für versteckte Hinweise verbergen. Vielleicht kann man an den Bewegungsabläufen, der Auswahl der Musiken und Choreografien einen eindeutigen oder versteckten Hinweis auf den Star unter der Maske finden. All das ist eine Riesenherausforderung. Da musst du noch mehr Detektivarbeit leisten, aber das mag ich gerne."

Das könnte dich auch interessieren: