Das Nilpferd

Zusammenfassung: Das Nilpferd gibt auf der Bühne alles und trainiert fleißig für seinen großen Traum, eine echte Ballerina zu sein.

Von der Scheune auf die große Bühne will das Nilpferd, das als Primaballerina im rosa Tutu seine Pirouetten dreht. Im Training gibt der Paarhufer deshalb alles. Sehen die Zuschauer das Potential des Nilpferds und schicken es bis ins Finale?

Besondere Merkmale

Gewicht: 16 Kilo

Zeitaufwand: 600 Stunden

Die Applikationen auf Kostüm und Maske des Nilpferds entstehen in aufwändiger Handarbeit und werden einzeln aufgestickt. Die Ornamente und Steine sind selbst gegossen und werden ebenfalls händisch aufgetragen. Als wäre eine Performance im 16 Kilo schweren Kostüm nicht sowieso schon herausfordernd genug, trägt das Nilpferd außerdem waschechte Ballerina-Schuhe und hat durch die Größe seiner Maske eine eingeschränkte Sicht.

Mehr

Wer steckt dahinter?

Jetzt tippen

Mehr News zum Nilpferd