Schmetterling - Susan Sideropoulos

Schillernde Farbenpracht: Der Schmetterling

Schmetterling
© ProSieben/Boris Breuer

Der Schmetterling - ein Traum in Farbe

Dieser maskierte Star ist frisch aus seinem Kokon geschlüpft. Nächster Stopp: Die Bühne von "The Masked Singer" in Deutschland. Dort wird sich zeigen, ob der Schmetterling sein Gesangstalent entfalten kann. Noch ist unbekannt, wer sich hinter dem kunterbunten Gewand versteckt.

"Auffallen" scheint die Devise des Schmetterlings zu sein. Die bunten Flügel sind handbemalt. Auf dem Rock haben die fleißigen Helferlein 1.500 einzelne Schmetterlinge angebracht – und das alles per Hand. Das Kostüm ist ein wahres Kunstwerk. Insgesamt wurden 54 verschiedenen Materialien und 45 Meter Stoff eingesetzt, um den Promi hinter der Maske in den Schmetterling zu verwandeln. 400 Stunden hat es gedauert das Kostüm anzufertigen – davon allein 120 Stunden für die Maske. Aber ein herausragender Look allein reicht nicht. Bei "The Masked Singer" müssen die Undercover-Promis mit ihrer Gesamt-Performance überzeugen.

Wer ist der Schmetterling?

Der Schmetterling gibt alles, um seine Identität bis zum Schluss geheim zu halten. Ob es ihm gelingen wird, oder das Rateteam den prominenten Undercover-Sänger zuvor demaskiert, seht ihr bei "The Masked Singer" Germany ab Donnerstag, 27. Juni 2019 um 20:15 Uhr auf ProSieben.