"The Masked Singer": Die Discokugel bringt gute Laune mit

Wo die Discokugel ist, ist auch gute Laune. Die Maske ist das letzte Top-Secret-Kostüm, das in Folge 1 von "The Masked Singer" präsentiert wird. Mit ihrem Retro-Vibe rockt sie zu "I Will Survive" die Bühne. Zuvor performten bereits die Top-Secret-Masken Brilli, der Ork und Galax'Sis. 

"Die größte Herausforderung bei der Discokugel war das Gewicht. Wir konnten nicht mit echten Spiegeln arbeiten, weil das Kostüm dann zu schwer geworden wäre. Stattdessen haben wir eine Spiegelfolie verwendet, die den Spiegel-Look perfekt imitiert, aber bedeutend leichter ist", erzählt Gewandmeisterin Alexandra Brandner von der Herstellung der Maske, die in rund 500 Arbeitsstunden entstand.

Wie sich die Discokugel bei "The Masked Singer" schlägt, siehst du jeden Samstag ab 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn – natürlich nur, solange die Zuschauer:innen die Maske eine Runde weiter voten. 

Das könnte dich auch interessieren:

Weitere News