- Bildquelle: SAT.1/Frank Hempel © SAT.1/Frank Hempel

Zuerst arbeitete Sonja Zietlow als Pilotin

Sonja Zietlow ist am 13.05.1968 in Bonn geboren, lebt inzwischen aber in ihrer Wahl-Heimat München. Eine Karriere als TV-Moderatorin hat das Rateteam-Mitglied nicht immer angestrebt.

Nach ihrem Abitur war sie erst einmal als Animateurin in Hotels angestellt, später machte sie eine Ausbildung an der Verkehrsfliegerschule der Lufthansa in Bremen. Danach war die heute 52-jährige bis 1993 als Erste Offizierin tätig.

Im Clip: Sonja Zietlow - Von der Bühne ins Rateteam

Ihre Karriere als TV-Moderatorin begann bei SAT.1

Ihren ersten TV-Auftritt hatte sie bei der SAT.1 Kuppelshow "Herz ist Trumpf", wo sie als Kandidatin teilnahm. Dort wurde sie entdeckt und bekam direkt eine Anstellung als Moderatorin für die Kindersendung "Bim Bam Bino".

Nach weiteren, kleineren Formaten folgte ihre eigene Talkshow "Sonja", die von 1997 bis 2001 auf SAT.1 ausgestrahlt wurde. Spätestens da war sie dann auch dem breiteren Publikum bekannt. Daraufhin arbeitete sie bei RTL und moderierte dort Shows wie "Der Schwächste fliegt" und "Teufels Küche". Aber auch für "Das Dschungelcamp" und die Chartshow "Die 25..." war sie als Moderatorin tätig.

Sie ist nicht zum ersten Mal bei "The Masked Singer" dabei

Die 52-Jährige, die mittlerweile südlich von München lebt, ist seit 20. Oktober Teil des Herbst-Rateteams der beliebten ProSieben-Sendung "The Masked Singer". Allerdings ist das nicht ihr erster Auftritt in der Rate-Show. In der zweiten Staffel trat sie nämlich selbst auf und führte unter der Maske des Hasen das Rateteam und die Zuschauer in die Irre. Sie schaffte es auf den vierten Platz.

Ihre Fans lieben Sonja für ihre offene, lustige und nicht selten sarkastische Art. Nächsten Dienstag um 20:15 Uhr wird sie an der Seite von Bülent Ceylan bei "The Masked Singer" wieder rätseln, was das Zeug hält. Sei auf ProSieben, auf Joyn oder im Livestream mit dabei!

Das könnte dich auch interessieren:

Weitere News