- Bildquelle: ProSieben / Marc Rehbeck © ProSieben / Marc Rehbeck

So muskulös wie der Frosch daherkommt, sollten die fünf Kilo Gewicht des Kostüms für den prominenten Träger eigentlich kein Problem darstellen. Oder trügt der Schein etwa? Schließlich ist "The Masked Singer" immer für eine Überraschung gut, das hat sich auch in Staffel 3 nicht geändert.

Wer mitraten möchte, sollte daher genauer hinsehen: Dank 5.000 Swarovski-Steinen, die von Hand am Kostüm angebracht wurden, überzeugt der Frosch nicht nur mit Fitness, sondern zeugt auch von reichlich Glamour. Diese Amphibie hat Star-Potential!

Tanz den Froggy Dance! 

Nicht jede Maske wartet mit einem eigenen Tanz auf. Doch der Frosch präsentiert selbstbewusst seinen "Froggy Dance". Wer solche Dance Moves drauf hat, muss aus einem besonders musikalischen Teich stammen. Und diese Schwimmhilfe und die rote Badehose haben wir doch irgendwo schon einmal gesehen. Ist das etwa...?

Im Clip: Der Frosch in gewohnter Pose

Der Frosch: Ein tanzender Bademeister?

Die "The Masked Singer"-Community ist sich derzeit sehr einig darüber, wer der Frosch sein könnte. Gute 45 Prozent der Nutzer haben für Platz 1 der Tipps abgestimmt.

Die aktuelle Topliste der Frosch-Tipps:

  1. Wigald Boning - 45,1%
  2. Ralf Schmitz - 20,7%
  3. David Hasselhoff - 4,2%
  4. Angela Merkel - 2,8%
  5. Mickie Krause - 2,2%

Komiker, Moderator, Autor, Synchronsprecher und Musiker, Wigald Boning ist ein echter Tausendsassa. Das ist wohl auch der Grund, warum der 53-Jährige, der zur Stammbesetzung von "Genial daneben" gehört, im Voting der #MaskedSinger-Community soweit oben steht. Ihm traut man die Rolle des Froschs absolut zu.

Doch auch Ralf Schmitz kommt für viele Menschen in Frage, die in der ProSieben-App abgestimmt haben. Schmitz wurde 1974 in Leverkusen geboren und ist ebenfalls als Comedian, Schauspieler, Synchronsprecher, Buchautor und Musiker tätig. Seine oftmals sehr aufgedrehte Art würde jedenfalls gut zum #froggydance passen.

Passend für David Hasselhoff wären die Badehose und die Rettungsboje, die der Frosch präsentiert. Schließlich ist der 1952 geborene Schauspieler und Sänger weltweit auch als Rettungsschwimmer aus der Serie "Baywatch" bekannt. Vor allem in Deutschland feierte der US-Amerikaner in den 90er Jahren zudem große Charterfolge.

Welche weiteren Hinweise es zum Froschkostüm gibt, kannst du in Folge 2 der 3. Staffel von "The Masked Singer" am 27. Oktober 2020 um 20:15 Uhr live auf ProSieben sehen. Mit dem Frosch, dem Nilpferd und Co. sind insgesamt noch neun Masken im Rennen. Alle Auftritte verfolgst du auch im Liveticker zu "The Masked Singer" 2020 auf ProSieben.

Das könnte dich auch interessieren:

Weitere News