- Bildquelle: ProSieben / Willi Weber © ProSieben / Willi Weber

Er trägt einen Schlafanzug mit Dinos, eine feste Zahnspange und ein dickes Grinsen im Gesicht. Der Dinosaurier von "The Masked Singer" 2021 sieht niedlich und knuddelig aus, doch er birgt auch ein Geheimnis … 

Der Dinosaurier hat einiges in petto 

Auch wenn er noch seinen Schlafanzug trägt – müde ist der Dinosaurier nicht. Er ist bereit, die Bühne zu stürmen und ordentlich aufzudrehen! Ob er mit Engelsstimme oder tiefer Rockröhre singt, steht noch in den Sternen. Das erfährst du erst bei seinem ersten Auftritt auf der großen "The Masked Singer"-Bühne. 

Dann gibt es noch seinen 0,7 Meter langen Aufziehschlüssel auf dem Rücken. Was wohl passiert, wenn er gedreht wird? Auch da musst du dich noch ein wenig gedulden, bis dieses Rätsel gelöst wird. 

Im Clip: Die ersten drei Masken wurden enthüllt

Ein schwieriges Unterfangen 

Das Kostüm des Dinosauriers stellte Gewandmeisterin Alexandra Brandner und ihr Team vor eine große Herausforderung. Sie bauten sechs Prototypen. Doch als dann die finale Version stand, war die Arbeit noch längst nicht getan. 50 Stunden pinselten die Maskenerschaffer, um die Schuppen aufzumalen.   

"Für den Körper haben wir mit verschiedenen Schaumstoffen experimentiert und es war eine endlose Tüftelei, bis die Form und die Statik gepasst haben, damit der Schwanz nicht das ganze Kostüm nach hinten zieht und der Star in dem Kostüm noch gehen kann", verrät Gewandmeisterin Alexandra Brandner. 

Drei Masken wurden enthüllt 

Der Dinosaurier ist nicht die einzige Maske, die heute endlich enthüllt wurde. Noch zwei neue Kostüme wurden den Augen der wartenden Fans endlich offenbart: Der Monstronaut und das lang ersehnte Einhorn

>> Mehr zum Monstronaut 

>> Mehr zum Einhorn 

Weitere News