Der Flamingo und der Dinosaurier sind weiter

Als erste Maske hat es der Flamingo geschafft. Der pinke Paradiesvogel setzt sich im ersten Dreikampf des Abends gegen den Stier und den Monstronauten durch. Die anderen beiden Kostüme müssen zittern. Beim zweiten Dreikampf heißt es: Der Leopard gegen den Dinosaurier gegen die Schildkröte. Roar! Direkt weiter ist der Dinosaurier.

Der Leopard und die Schildkröte sind dabei

Nach einigem Zittern können zwei weitere Masken aufatmen: Der Leopard, der mit technischen Problemen zu kämpfen hatte, sammelt genug Stimmen, um ins Finale einzuziehen. Auch die Schildkröte kann aufatmen. Sie ist ebenfalls weiter.

+++

Die Masken im Finale von "The Masked Singer" 2021

Der Leopard, die Schildkröte, der Flamingo, der Stier, der Monstronaut oder der Dinosaurier: Sie alle hatten im Halbfinale die Chance, ins große Finale von "The Masked Singer" einzuziehen. In Folge 5 am 16. März entschied sich, welche Masken tatsächlich zu den Finalisten gehören.

Zwei Demaskierungen 

Zwei Stars mussten ihre wahre Identität enthüllen und werden demaskiert. Das gab es so vorher noch nie. Bisher wurde in Folge 5 des beliebten TV-Rätsels immer nur ein Kostüm demaskiert. Es wurde also umso spannender. Wen wollen die Zuschauer:innen in der nächsten Runde sehen? Wer darf weiter auf den Sieg hoffen? 

Im Clip: Der Flamingo singt "You Give Love A Bad Name"

Wer ist im Halbfinale raus?

3, 2, 1: Nicht mehr lange, dann fällt die erste Maske im Halbfinale. In der Mitte der Sendung wird bereits die erste Maske enthüllt. Am Ende der Show folgt ein zweites Kostüm. Wer ist in Folge 5 raus? Und welche Stars kommen bei den beeindruckenden Überraschungsmomenten zum Vorschein?

All das erfährst du natürlich heute um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn. Du kannst "The Masked Singer" auch im kostenlosen und legalen Livestream verfolgen.

Das könnte dich auch interessieren:

Weitere News