- Bildquelle: ProSieben/Boris Breuer © ProSieben/Boris Breuer

Bei "The Masked Singer" stellt sich weiterhin jeder die Frage: "Wer ist der Engel?" Ist es der deutsche Komiker Bülent Ceylan oder doch Rammstein-Sänger Till Lindemann? Im ProSieben Ratespiel gehen die Meinungen auseinander. Vielleicht kann ein neues Indiz mehr Licht ins Dunkel bringen?

Stromschläge für den "TMS"-Engel

In einem aktuellen Indiz-Clip auf ProSieben, zeigt sich der Engel mit jeweils einem offengelegten Stromkabel in jeder Hand. Langsam führt er die Enden zusammen. Plötzlich sieht der Engel so aus, als würde er unter Strom stehen. Kurz darauf reicht das Wunderwesen seinen Bodyguards jeweils ein Kabel und auch sie vermitteln den Eindruck, als würden ihnen Stromschläge verpasst werden.

Ob der Engel schon diese Woche seine Identität offen legen muss, oder das Wunderwesen noch einige "The Masked Singer"-Folgen lang unerkannt bleibt, entscheiden die TV-Zuschauer ganz allein. Denn so funktioniert das verrückteste Musikrätsel Deutschlands: Welcher Undercover-Star am Ende der großen Live-Show am wenigsten Anrufe bekommt, muss die Maske fallen lassen. 

Am 18. Juli, um 20:15 Uhr wird auf ProSieben die 4. Folge von "The Masked Singer" ausgestrahlt. Sei live dabei, wenn die nächste Maske fällt!

Gerade unterwegs? In unserem News-Ticker bleibst du während der ganzen Show über die Wunderwesen von "The Masked Singer" informiert.

Das könnte dich auch interessieren:
"The Masked Singer": Sechs Tänzer in vier Minuten anzukleiden, ist eine Kunst
"The Masked Singer" – Der Grashüpfer enthüllt ein neues Indiz