- Bildquelle: picture alliance/Geisler-Fotopress © picture alliance/Geisler-Fotopress

Bei "The Masked Singer" haben sich schon Rea Garvey, Elton, Faisal Kawusi und Samu als Rateexperten ausprobiert. Am 25. Juli versucht Sänger Sasha sein Glück. 

Sashas Karriere

Sasha schaffte seinen internationalen Durchbruch 1998, als sich sein Titel "If You Believe" 500.000 Mal verkaufte. Im Laufe der Jahre folgten zahlreiche Auszeichnungen, u.a. vier Echos, ein Bambi und zwei Goldene Kameras. Nach einem Jahr Funkstille sorgte Sasha 2003 mit seinem Rockabilly-Projekt "Dick Brave" erneut für Furore. 2018 wagte der Sänger einen musikalischen Neuanfang. Erstmals nahm er ein Album auf Deutsch auf – und zeigt damit eine neue, ernsthaftere Seite von sich: "Wichtig war es, dieses Denken in der englischen Sprache zu durchbrechen und von nun an das Deutsche als meine neue Singsprache zu akzeptieren. Bis vor Kurzem kam immer ein englisches Gemurmel heraus, wenn ich vor mich hin komponierte. Ich hatte ja gar keine Erfahrung auf Deutsch zu schreiben. Und heute träume ich Songs sogar auf Deutsch.“  

"The Masked Singer" immer donnerstags um 20.15 Uhr live auf ProSieben.

Das könnte dich auch interessieren:
Das Eichhörnchen ist demaskiert – Ein Interview mit Marcus Schenkenberg
Ein neues Indiz zum Monster