The Mick

News

"The Mick“: Ab Januar 2018 auf ProSieben

Das sind tolle Neuigkeiten! Die beliebte Comedy-Serie "The Mick" wird im neuen Jahr fester Bestandteil des Comedy Dienstags.

08.12.2017 09:48 Uhr
© 2017 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved.

Ab dem 2. Januar 2018 zeigt ProSieben dienstagnachts ab 00:05 je zwei Folgen der US-Sitcom um die aufmüpfigen Kinder Sabrina, Chip und Ben, die ihrer ohnehin schon chaotisch veranlagten Tante Mickey das Leben schwermachen. Die Fans können sich damit auf 17 urkomische Episoden freuen.

Das erwartet euch bei "The Mick":

Mackenzie "Mickey" Murphy trinkt gerne, hat ein großes Mundwerk und gerät auch deshalb regelmäßig mit der Polizei in Konflikt. Doch als sie pleite auf der Gartenparty ihrer reichen Schwester Poodle auftaucht, läuft ihr Leben vollständig aus dem Ruder: Poodle und ihr Mann werden wegen Steuerhinterziehung festgenommen. Mickey bleibt aus diesem Grund nur eine Wahl: Um an Geld zu kommen, muss sie bis zur Freilassung auf die verzogenen Kinder ihrer Schwester aufpassen.

Keine leichte Aufgabe, denn die 18-jährige Sabrina ist ein Biest, das Mickey bei jeder Gelegenheit die Stirn bieten möchte. Der überhebliche 13-jährige Chip wiederum glaubt, mit Geld könne man alles kaufen, und selbst der erst sieben Jahre alte Ben verhält sich schon in vielerlei Hinsicht mehr als sonderbar. Mit Hilfe der gutgläubigen Haushälterin Alba versucht Mickey deshalb, den Gören Manieren beizubringen – ohne selbst zu wissen, was Manieren eigentlich sind.

Die erste Staffel "The Mick" läuft ab dem 2. Januar 2018 immer dienstagnachts um 00:05 auf ProSieben. Die aktuellen Folgen werden 14 Tage nach TV-Ausstrahlung auf ProSieben.de verfügbar sein. "The Mick" unterstützt den legendären ProSieben Comedy Dienstag, der ab 20:15 mit den "Simpsons", "Family Guy" und "Two and a Half Men" eingeleitet wird. Doch auch nach "The Mick" werden die Lachmuskeln weiter strapaziert: Wie gewohnt zeigt ProSieben ab 01:05 zwei neue Folgen "Superstore". Die Nacht wird also lang – und es lohnt sich!

Folge verpasst?

News

Alle Highlight Clips

Kommende Folgen

Mickey, Sabrina und Chip machen sich große Sorgen um den kleinen Ben. Der hat anscheinend einen unsichtbaren Freund namens Omicron, der ihn unmögliche Dinge tun lässt. Als Sabrina und Mickey vorschlagen, ihn zu einem Psychiater zu schicken, greift Chip ein. Er ist der Meinung, ein gutes Vorbild für Ben sein zu können, sodass er keinen Besuch beim Psychiater nötig hat. Das Rauchen wird zu einem großen Thema im Hause Pemberton - vor allem als das Gästehaus der Nachbarin abbrennt.

Alles zur Folge