The Mick

Neue Comedy für den ProSieben-Serien-Dienstag

Die Story

Die Comedy-Serie "The Mick" läuft ab 27. Juni dienstags um 21:40 Uhr auf ProSieben. Im Anschlus um 22:15 Uhr startet die Serie "Mom" in die dritte Staffel.

02.06.2017 12:34 Uhr
© 2017 Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved.

Zur Sendung

Mackenzie "Mickey" Murphy genießt das Leben, hat ein großes Mundwerk und raucht wie ein Schlot. Als ihre reiche Schwester und ihr Mann plötzlich gezwungen sind, das Land zu verlassen, wird sie mit deren Hausangestellten Alba und den drei verwöhnten Kindern Sabrina, Chip und Ben zurückgelassen. Sie lernt, dass Kinder anderer Menschen grauenhaft sein können und Erziehung nicht gerade ein Spaziergang im Park ist...

Zur Staffel

Mackenzie "Mickey" Murphy ist als Babysitterin ein Albtraum: Sie ist unreif, trinkt gerne und gerät regelmäßig mit der Polizei in Konflikt. Gut, dass Mickey niemals Kinder haben wollte. Doch als sie total pleite auf der Gartenparty ihrer reichen Schwester Poodle auftaucht, läuft ihr derangiertes Leben total aus dem Ruder: Poodle und ihr Mann werden wegen Steuerhinterziehung festgenommen. Mickey bleibt nur eine Wahl: Um Geld zu bekommen, muss sie bis zu deren Freilassung auf Poodles verzogene Kinder aufpassen. Keine leichte Aufgabe, denn die 18-jährige Sabrina ist ein Biest, das Mickey bei jeder Gelegenheit die Stirn bietet. Der arrogante 13-jährige Chip glaubt, mit Geld könne man alles kaufen, und Ben ist mit seinen sieben Jahren bereits ein krankhafter Sonderling. Mit Hilfe der gutgläubigen Haushälterin Alba versucht Mickey, den Gören Manieren beizubringen – etwas, wovon sie selbst absolut keine Ahnung hat...

Mitwirkende

Darsteller (Rolle):
Kaitlin Olson (Mackenzie Murphy)
Sofia Black-D'Elia (Sabrina)
Carla Jimenez (Alba)
Thomas Barbusca (Chip)
Jack Stanton (Ben)
Scott MacArthur (Jimmy)
Concetta Tomei (Evelyn)
Kirk Fox (Loan Shark)
E. J. Callahan (Colonel Pemberton)

Regie: Randall Einhorn
Drehbuch: Dave Chernin, John Chernin
Komponist: Jonathan Sadoff
Kamera: Craig Kief

Folge verpasst?

News

Alle Highlight Clips

Kommende Folgen

Mickey, Sabrina und Chip machen sich große Sorgen um den kleinen Ben. Der hat anscheinend einen unsichtbaren Freund namens Omicron, der ihn unmögliche Dinge tun lässt. Als Sabrina und Mickey vorschlagen, ihn zu einem Psychiater zu schicken, greift Chip ein. Er ist der Meinung, ein gutes Vorbild für Ben sein zu können, sodass er keinen Besuch beim Psychiater nötig hat. Das Rauchen wird zu einem großen Thema im Hause Pemberton - vor allem als das Gästehaus der Nachbarin abbrennt.

Alles zur Folge