Beaker (engl. Für Becherglas) ist schüchtern und zurückhaltend. Vermutlich hat ihn Prof. Dr. Honigtau Bunsenbrenner wegen diesen Schlüsselqualifikationen zu seinem Assistenten gemacht, denn Beaker würde sich nie beschweren, auch wenn er noch so unter Bunsens Experimenten zu leiden hat.

Als unerschrockener Assistent in den Muppet Laboratorien hat sich Beaker einen Namen gemacht und eine große Fangemeinde erspielt. Gastauftritte in diversen Muppet Serien und Verfilmungen taten ihr Übriges.

Beakers Markenzeichen sind seine karottenhafte Figur und seine knallorangen Haare, die ihm stets zu Berge stehen. Unverwechselbar macht ihn aber seine Stimme, bzw. der einzige Laut, den er von sich gibt: Mi (engl. Meep). Dieses steigert sich in hysterische MiMiMi Ausbrüche, wenn Dr. Honigtau ihn mal wieder mit einem Elektroschocker traktiert oder für sonstige Experimente als Versuchskaninchen missbraucht. Typisch sind dann auch seine hilfesuchend verdrehten Augen. Von seinen deutschen Fans wird Beaker auch liebevoll als "Mimimi Mann" bezeichnet.

Aktuell ist Beaker weitherin als Assistent von Dr. Honigtau tätig der derzeit als wissenschaftlicher Berater der Show "Up Late with Miss Piggy" fungiert.

Beaker - Das Versuchskaninchen (Kopie)
© 2015 ABC Studios