Die extra lange TV-Episode "Zenith" (Mittwoch 24. September um 20:15 auf ProSieben) besteht aus den drei Serienepisoden "Zenith", "Die Klippe" und "Die rote Tür".

Der Zuschauer erfährt nicht nur, was auf der anderen Seite des Abgrunds ist sondern sieht auch mehrere Bewohner Chester's Mills in der Außenwelt agieren. Außerdem wird enthüllt, was außerhalb des Domes vor sich geht, denn eine Sperrzone wurde um die Kuppel errichtet und ein undurchsichtiges Energieunternehmen übernimmt die Überwachung, verfolgt dabei aber seine ganz eigenen Interessen.

Ein weiteres Highlight der Folge: Wir lernen endlich Pauline in Persona kennen und nicht nur über eine Videobotschaft. Kann sie Licht ins Dunkel bringen?

Serien - Previews

Serien - News