- Bildquelle: ProSieben/Florida TV/Anna Thut © ProSieben/Florida TV/Anna Thut

+++ Update +++

Gestern Abend zeigte sich, ob Joko Winterscheidt seine Show verteidigen konnte. Konnte er! Nach dem Sieg in Folge 5 moderierte er auch die letzte Show der Staffel und ziert als Gewinner des Staffelfinales von "Wer stiehlt mir die Show?" 2022 das Rätselheft-Cover.

+++

So lief es zuvor für den Gastgeber:

Nachdem er seinen Job im Finale von "Wer stiehlt Anke Engelke die Show?" zurückerobert hat, steht nun wieder alles auf Anfang.

Folge 5 wird von Joko moderiert, die prominenten Herausforder:innen heißen Anke Engelke, Mark Forster und Riccardo Simonetti. Neu im Spiel: Wildcard-Kandidatin Sarra.

WSMDS: So holte sich Gewinner Joko die Show zurück

An Joko Winterscheidt war für die anderen prominenten Herausforderer bei "Wer stiehlt mir die Show?" und Wildcard-Kandidat Steffen in dieser Woche einfach kein Vorbeikommen.

Mit deutlichem Vorsprung und drei erspielten Fahnen (ehemals Bonusmünzen) zog der durch den Ausgang der vorherigen Sendung zum Panelteilnehmer degradierte Moderator ins Finale gegen die neue Moderatorin Anke Engelke ein. 

Im Clip: Finale – Joko will seine Show zurück

"Wer stiehlt mir die Show?": Anke Engelke gegen Joko Winterscheidt – Runde 2

Dank der bequemen Führung, die sich Joko über alle Gewinnstufen hinweg erspielt hatte, musste der Herausforderer von Anke Engelke beim vorletzten Spiel, "Da hab ich doch Prompter die Antwort vergessen", nicht mehr antreten.

Ausgeruht und entspannt konnte sich Joko somit auf die Wiederholung des Finales aus Folge 3 konzentrieren. Erneut hieß das Duell: Anke Engelke gegen Joko Winterscheidt.

Für die bisherige Moderatorin des Abends ein abrupter Rollenwechsel. "Ich habe nur nicht bis zu diesem Punkt gedacht", gesteht Anke. "Ich hab nicht damit gerechnet: 'Ach ja, das ist ja meine Show, dann muss ich die ja auch behalten wollen.'"

"Wer stiehlt Anke Engelke die Show?": Start-Ziel-Sieg für Joko

In der Finalrunde, die wie gewohnt von Katrin Bauerfeind moderiert wird, lässt sich Joko von Ankes Pokerface nicht aus der Ruhe bringen.

Gezielt setzt Joko seine Fahnen ein und zwingt die amtierende Moderatorin damit zum Aufdecken ihrer Antworten. Nur einmal liegt er mit seiner Einschätzung daneben.

Dreimal kommt er der Schauspielerin auf die Schliche und erahnt, dass sie die Antwort nicht weiß. Endstand: 5 zu 3 für Joko Winterscheidt. Seine Abinote hat Gewinner Joko ganz nebenbei übrigens auch verraten 

Joko Winterscheidt ist der Gewinner von Folge 4

Wie die Gewinner:innen des großen Musik-Events, das Anke für ihre "Wer stiehlt mir die Show?"-Folge Pate stand, bekommt auch Joko einen Preis in Form eines Mikrofons. Doch für ihn viel wichtiger: Er bekommt seinen Job zurück.

Folge 5 von "Wer stiehlt mir die Show?" Staffel 3 wird wieder von Joko Winterscheidt moderiert.

"Wer stiehlt mir die Show?": Gewinnerin des Abends bleibt Anke Engelke

Wenngleich Anke Engelke die Show nicht verteidigen kann, steht sie nach dieser Folge als Gewinnerin auf der Bühne. Ihre Sendung im Stil des europäischen Musikwettbewerbs "Eurovision Song Contest" hat Maßstäbe gesetzt.

Wer auch immer in Zukunft Joko Winterscheidt die Show zu stehlen vermag, wird sich an diesem TV-Highlight messen lassen müssen.

"Wer stiehlt mir die Show?": Jetzt die Wiederholung ansehen!

Du hast die spektakuläre Folge von "Wer stiehlt mir die Show?" mit Anke Engelke verpasst? Im Videobereich findest du einzelne Clips der Spielrunden und die ganze Folge als Wiederholung.

Die nächste Folge siehst du am 1. Februar 2022 auf ProSieben (Überblick über die Sendezeiten) und im Livestream.

Die aktuellsten News

Alle Highlights der Show