- Bildquelle: ProSieben/Max Beutler © ProSieben/Max Beutler

Shirin David legte in der 5. Folge von "Wer stiehlt mir die Show?" einen unfassbaren Auftritt hin und führte die Kandidaten Joko Winterscheidt, Bastian PastewkaTeddy Teclebrhan und Wildcard-Kandidaten Nico mit zahlreichen Köstlichkeiten durch ihre Show.  

"Wer stiehlt mir die Show?": Joko im Freudentaumel dank Donuts und Döner 

So etwas gab es bei "Wer stiehlt mir die Show?" noch nie: Statt der üblichen Münzen, verteilte die Moderatorin Shirin Donuts an ihre Gäste. Die durften natürlich auch gegessen werden. Zur Stärkung gab es dann auch noch Döner für alle. So wollte Shirin David für das leibliche Wohl ihrer Kandidaten sorgen. Vor allem Joko war davon begeistert und griff bei dem reichlichen Angebot beherzt zu. Gut so, denn die Stärkung schien auch seinen Geist zu schärfen. Nachdem erst Teddy Teclebrhan und dann Bastian Pastewka die Show verlassen mussten, war Joko nicht mehr zu stoppen. Er setzte sich schließlich auch gegen Wildcard-Gewinner Nico durch, der sich bis zum Schluss als schwieriger Gegner erwies.

Im Clip: Finale: Kann Joko seine Show zurückgewinnen?

Vorteil durch Alter 

Im Finale, wie immer moderiert von Katrin Bauerfeind, trat Joko mit Shirin David einer starken Konkurrenz entgegen. Wer hätte gedacht, dass ausgerechnet Shirins Jugend der Musikerin zum Nachteil werden könnte? Die Frage "Welche Firma brachte 1983 das dynatac 8000x auf den Markt – Das erste kommerzielle Mobiltelefon?" konnte Joko mit "Motorola" richtig beantworten. Er wusste auch Shirin richtig einzuschätzen, die erst 1995 geboren wurde und von dieser veralteten Technik noch nie gehört hatte. Somit konnte sich Joko einen Vorsprung sichern, den Shirin nicht mehr einholen konnte. 

Shirin David moderierte nach Unfall verletzt

Was erst später bekannt wurde: Shirin David verletzte sich bei den Proben zu "Wer stiehlt Shirin die Show?". Zunächst gingen alle von einem verstauchten Knöchel aus. Erst später stellte sich heraus, dass die Rapkünstlerin einen gebrochenen Knöchel hatte. Aber Shirin wollte ihre Kollegen nicht hängen lassen und moderierte trotzdem. Im Finale musste sie sich dann aber Joko geschlagen geben. 

"Wer stiehlt mir die Show?": Joko is back 

Was Joko Winterscheidt für die finale 6. Folge von "Wer stiehlt mir die Show?" geplant hat und ob er sich auch diesmal gegen seine Gegner:innen durchsetzen konnte, erfährst du hier. Als Ersatz für die verletzte Shirin David sprang Palina Rojinski ein - die Schauspielerin hat Joko bereits in Staffel 1 herausgefordert. 

Du willst selbst gegen Joko antreten? Spiele jetzt "Du gegen Joko" – das Game zur Show in der ProSieben-App.

Das könnte dich auch interessieren:

"Wer stiehlt mir die Show?": Staffel 3 kommt!

Eine 3. Staffel von "Wer stiehlt mir die Show? " ist für 2022 geplant. Weitere Infos findest du hier.

Die aktuellsten News

Alle Highlights der Show