Sebastian Steudtner wollte bereits als kleiner Junge Surfer werden. Heute zählt er zu den weltbesten Big-Wave-Surfern und hat gerade den "Big Wave Award" für die größte gesurfte Welle der letzten Saison gewonnen. Ob die Höhe der Welle auch für einen Weltrekord reicht, wird gerade noch ausgewertet.

Sebastian Steudtner bei "Zervakis & Opdenhövel. Live."

Auf dem Höhepunkt seiner Karriere ist er aktuell auf Krücken angewiesen. Die Verletzung hindert ihn aber nicht am Weitermachen. Zu Gast bei "Zervakis und Opdenhövel. Live." spricht er über seinen harten Trainingsplan und über einige Hindernisse in seiner Karriere, die ihn dennoch nicht davon abhielten, mit dem Hochleistungssport aufzuhören.

Sebastian Steudtner wollte bereits als kleiner Junge Surfer werden. Heute zählt er zu den weltbesten Big-Wave-Surfern und hat gerade den "Big Wave Award" für die größte gesurfte Welle der letzten Saison gewonnen. Ob die Höhe der Welle auch für einen Weltrekord reicht, wird gerade noch ausgewertet.