Star Datenbank

Chris Brown

kl

Starprofil

  • Vorname Chris
  • Nachname Brown
  • Geburtsdatum 5.5.1989
  • Geburtsort Tappahannock
  • Land Vereinigte Staaten von Amerika
  • Sternzeichen Stier
  • Geschlecht männlich

Kurzbiografie

Für negative Schlagzeilen sorgt Chris Brown durch eine gewalttätige Auseinandersetzung mit seiner damaligen Freundin Rihanna, die ihm ein Anti-Aggressionsprogramm und 190 Sozialstunden einbringt. Der Schandfleck auf seinem Steckbrief bleibt, kann aber die Karriere des Sängers nicht weiter beeinträchtigen.

Chris Brown wird in Tappahannock, Virginia, als Christopher Maurice Brown geboren und im Alter von 13 Jahren von einem lokalen Musikproduzenten entdeckt. Mit 15 Jahren erhält der Sänger seinen ersten Plattenvertrag bei „Jive Records“ und gibt 2005 sein Debütalbum heraus. Die Single-Auskoppelung „Run It!“ schafft es direkt auf Platz eins der US-amerikanischen Charts und auf Platz fünf der deutschen Charts. Auch das erste Studioalbum wird ein Erfolg und 2007 für den Grammy Award in der Kategorie „Best Contemporary RundB Album“ nominiert.

2005 veröffentlicht der Musiker seine zweite Single „Yo“, die aber international hinter seinem Erfolg zurückbleibt. In den nächsten Jahren bringt Chris Brown weitere mittelmäßig erfolgreiche Alben heraus und startet 2006 seine erste große Tournee, die „Up Close and Personal Tour“. Er wird unter anderem mit dem Billboard Music Awards als „Artist of the Year“ ausgezeichnet. 2007 kann Christ Brown mit seiner Single „Kiss Kiss“ noch einmal an den ersten Erfolg anschließen. 2011 wird der Sänger zum achten Mal für den Grammy Award nominiert, geht aber erneut leer aus.

News zu Chris Brown

Biografien deiner Lieblingsstars