VornameAmy
NachnamePoehler
LandUnited States of America
Alter47
Geburtstag16.09.1971
GeburtsortNewton
SternzeichenJungfrau
Geschlechtweiblich

Bereits während ihres Studiums am "Boston College" entdeckt Amy Poehler ihr schauspielerisches und ulkiges Talent und tritt der Comedy-Gruppe "My Mother's Flea Bag" bei. 1993 zieht sie nach Chicago, wo sie als Schauspielerin mit der Theatergruppe "The Second City" auf der Bühne steht. 1996 schreibt die Komikerin für die Fernsehkomödie "Escape from It's a Wonderful Life" das Drehbuch und debütiert dort als Sprecherin.

In der Komödie "Rent a Man - Ein Mann für gewisse Stunden" steht Amy Poehler an der Seite von Rob Schneider vor der Kamera. 2001 ergattert die lustige Schauspielerin in der beliebten Show "Saturday Night Life" eine Rolle und steht dort über sieben Jahre vor der Kamera. Sie überzeugt mit ihren Sketchen nicht nur die Fans und kann somit 2006 eine Nominierung für den "Prism Award" im Steckbrief verzeichnen. Ein Jahr zuvor darf sich die Blondine über eine "Teen Choice Award"-Nominierung für das Lebenswerk als Komikerin freuen. 2009 bekommt die Schauspielerin die Hauptrolle in der Serie "Parks and Recreation" und erhält dafür einen "Golden Globe 2014".

Mit "Saturday Night Life"-Kollegin Tina Fey ist Amy Poehler ein unschlagbares Team. Unter anderem drehen die beiden Powerfrauen die Komödie "Baby Mama" und moderieren gemeinsam die "Golden Globes". Mit ihren Parodien und Witzen amüsieren die zwei Komikerinnen das stargefüllte Publikum, sodass sie auch 2014 wieder die Preisverleihung moderieren dürfen.

Die beliebtesten Videos aus red! im TV