VornameAnne
NachnameRamsay
LandVereinigte Staaten von Amerika
Alter58
Geburtstag11.09.1960
GeburtsortLos Angeles County
SternzeichenJungfrau
Geschlechtweiblich

Anne Ramsey wurde als Anne Mobley in Omaha, Nebraska geboren, wächst aber in Great Neck, New York und Greenwich, Connecticut auf. Da ihr Vater als Versicherungsmakler sehr erfolgreich war, ermöglichte er seiner Tochter den Besuch des renommierten „Bennington College“. In dieser Zeit entdeckte Anne Ramsey ihr Talent als Schauspielerin. Ihre ersten Rollen spielte sie in den 1950er Jahren am New Yorker Broadway.

Nach ihrer Hochzeit mit dem Schauspieler Logan Ramsey zog Anne Ramsey nach Philadelphia, wo sie zusammen mit ihrem Mann das „Theatre of the Living Arts“ gründete. Seit den 1970er Jahren etablierte sich die Schauspielerin auch als Charakterdarstellerin in Hollywood. Ihr Debüt auf der Leinwand gab Anne Ramsey neben ihrem Ehemann in „The Sporting Club“. Sechs weitere gemeinsame Filme sollten folgen.

Die berühmtesten Rollen von Anne Ramsey sind wohl die der ‚Mama Fratelli‘ in dem Steven Spielberg-Film „Die Goonies“, für den sie einen „Saturn Award“ gewann. Bekannt ist auch ihre Darstellung in „Schmeiß die Mama aus dem Zug“. In dem Film spielt sie eine so unausstehliche Mutter, dass ihr eigener Sohn, dargestellt von Danny DeVito, sie am liebsten umbringen möchte. Anne Ramsay wurde daraufhin für den „Oscar“ als „beste Nebendarstellerin“ und für einen „Golden Globe Award“ nominiert.

Nachdem ihr 1984 nach einer Speiseröhrenkrebs-Diagnose Teile der Zunge und des Kieferknochens entfernt werden mussten, bekam Anne Ramsey eine unvergleichliche, raue Stimme, für die sie bekannt wurde. Vier Jahre später kehrte der Krebs jedoch zurück. Anne Ramsey starb am 11. August 1988 im Alter von 58 Jahren. Der letzte Film auf dem Steckbrief der Schauspielerin, „Meet the Hollowheads“, in dem sie ebenfalls neben ihrem Ehemann zu sehen war, wurde posthum veröffentlicht.

Die beliebtesten Videos aus dem Stars Bereich

Die beliebtesten Videos aus red! im TV