VornameAnnemarie
NachnameEilfeld
LandDeutschland
Alter28
Geburtstag02.05.1990
GeburtsortWittenberg
SternzeichenStier
Geschlechtweiblich

Als Tochter einer Musiklehrerin wurde Annemarie Eilfeld schon als Kind musikalisch gefördert. Mit sieben Jahren bekam sie bereits Musik- und Tanzunterricht und nahm an mehreren regionalen Gesangswettbewerben teil. 2004 wollte die 1990 geborene Blondine es dann wissen: Sie meldete sich bei „Star Search“ an und schaffte es bis in die Endrunde. Ihre daraufhin veröffentlichte Single „C the Light“ wurde allerdings kein Erfolg. Mit ihrer Rockband „SIX“ trat Annemarie Eilfeld aber immerhin als Vorband von Christina Stürmer und der „Bloodhound Gang“ auf.

Doch erst 2009 mit ihrer Teilnahme an der sechsten Staffel von Dieter Bohlens Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ wurde Annemarie Eilfeld nicht zuletzt wegen ihrer knappen Bühnenoutfits und Zickereien in ganz Deutschland bekannt. In der Folgezeit konnte die Sängerin ihren Steckbrief mit Moderationsauftritten, als Model für den „Otto-Katalog“ und als Gast in der TV-Soap „GZSZ“ aufhübschen.

Mit dem Plattenvertrag bei dem Produzenten George Glueck war das Glück kurz auf Annemarie Eilfelds Seite: Ihre Single „Animal Instinct“ (2010) kam immerhin in die Top 30 der deutschen Singlecharts. Allerdings wurde die Zusammenarbeit kurze Zeit später beendet. Mit der Schlagersängerin Kristina Bach veröffentlichte Annemarie Eilfeld im Folgejahr die Single „Seele unter Eis“, doch der Erfolg blieb auch hier aus. Am 28. Oktober kam Annemarie Eilfelds Debütalbum „Großstadtprinzessin“ auf den Markt.

Die beliebtesten Videos aus red! im TV