VornameAlexa
NachnameChung
LandVereinigtes Königreich
Alter35
Geburtstag05.11.1983
GeburtsortPrivett
SternzeichenSkorpion
Geschlechtweiblich

Die 1983 geborene Alexa Chung wuchs ganz beschaulich im englischen Hampshire auf. Auf dem Steckbrief ihrer Mutter war unter "Beruf" lediglich "Hausfrau" vermerkt und ihr Vater war Grafikdesigner. Doch mit 16 Jahren schlug das Modelbusiness unerwarteter Weise in ihrem Leben ein, als Alexa Chung von einer Londoner Agentur entdeckt wurde. Startschuss für eine Karriere als Covergirl für Teenie-Zeitschriften wie "Elle Girl" und "CosmoGIRL!". In Musikvideos von "Westlife" und "The Streets" konnte sie erste Erfahrungen vor der Kamera sammeln.

Was folgte, war ein eher ungewöhnlicher Schritt: 2005 brach Alexa Chung ihre durchaus erfolgreiche Modelkarriere ab. Das Modebusiness war doch nicht so glitzernd wie sie es sich vorgestellt hatte. In der Welt der Perfektion und Hochglanzfotos entwickelte sie eine sehr verzerrte Wahrnehmung von ihren eigenen Körper. Ein Leben mit der Schönheit hatte ihr Selbstbewusstsein in den Keller getrieben. Fotoshoots und Laufsteg wollte sie sich nicht mehr in den Steckbrief schreiben.

Als Alexa Chung allerdings ein Job als Moderatorin der Musikshow "Popworld" angeboten wurde, schlug sie zu. Mit einem Fuß in der Welt der Fernsehens, bekam sie bald weitere Angebote bei der BBC und wechselte 2009 nach New York, wo sie ihre eigene Show "It's On with Alexa Chung" starten durfte. Wenn Alexa Chung nicht im Fernsehen zu sehen ist, dann auf Fashionshows von London bis Mailand. Als Londoner It-Girl bekam sie sogar von der "New York Times" den Titel "Kate Moss der nächsten Generation" verliehen. Alexa Chungs Privatleben scheint aber deutlich unspektakulärer zu sein als das der Modelegende Moss, nach einer Längeren Beziehung zu "Artic Monkeys"-Frontman Alex Turner beendeten die beiden 2011 die Beziehung völlig skandalfrei.

Die beliebtesten Videos aus dem Stars Bereich

Die beliebtesten Videos aus red! im TV