VornameCaroline
NachnameNoeding
LandBundesrepublik Deutschland
Alter27
Geburtstag26.07.1991
GeburtsortHannover, Deutschland
SternzeichenKrebs
Geschlechtweiblich
Haarfarbeblond

Als Caroline Noeding offiziell zur schönsten Deutschen gekürt wird, finden sich auf ihrem Steckbrief bereits die Titel "Miss Neue Presse 2012", "Miss Niedersachsen 2013" und "Miss Condor 2013". Am 23. Februar 2013 setzt sich die Hannoveranerin schließlich gegen 23 weitere Kandidatinnen durch und wird von einer Promi-Jury zur "Miss Germany 2013" gekürt. Die Jury, die unter anderem aus dem TV-Moderator und Sänger Stefan Mross und Ex-Boxer Axel Schulz besteht, lobt vor allem die natürliche Schönheit und die Intelligenz von Caroline Noeding. "Ich bin glücklich und stolz, mein Heimatland mit Schönheit und Charme repräsentieren zu dürfen. Und mit einem Lächeln im Gesicht", sagte die Blondine nach ihrer Kür zur "Miss Germany 2013" im Europa-Park in Rust bei Freiburg.

Die smarte Schönheit studiert Mathematik und Spanisch auf Lehramt in Hannover. Bis sie fünf ist, spricht sie nämlich nur Spanisch, erst danach wächst sie zweisprachig auf. Ihr Studium lässt sie aber nach ihrem Sieg erst einmal ruhen lassen. Nach ihrem Jahr als "Miss Germany" möchte sie gern als Schauspielerin, Moderatorin und Model arbeiten und weiter in den Medien präsent bleiben. Einen Anfang macht sie bereits im Juli 2013 mit ihrem Auftritt als Kandidatin in der TV-Show "Die Pool Champions - Promis unter Wasser", bei der sie allerdings schon nach der zweiten Live-Show ausscheidet. Sollte es mit der TV-Karriere nichts werden, möchte Caroline Noeding ihr Studium wieder aufnehmen und Lehrerin werden.

Die beliebtesten Videos aus dem Stars Bereich

Die beliebtesten Videos aus red! im TV