VornameChristian
NachnameRach
LandDeutschland
Alter61
Geburtstag06.06.1957
GeburtsortSankt Ingbert
SternzeichenZwillinge
Geschlechtmännlich

Von seinem ersten Michelin-Stern musste Christian Rach 1991 erst aus der Zeitung erfahren: Die Titelseite einer Hamburger Tageszeitung hat ihn sprichwörtlich „umgehauen“. Seit den 1980ern war der Saarländer in der Hamburger Gourmetszene unterwegs und hat die Hafenstadt über die Jahre mit so einigen eigenen Restaurants beglückt. Das hat ihm den perfekten Steckbrief für seine Fernsehsendung „Rach, der Restauranttester“ mitgegeben.

Die Geschichte von Christian Rach begann 1957 in St. Ingbert im Saarland. „Die Nähe zu Frankreich und meine Mutter, die auch leidenschaftlich gern kocht, haben mir sozusagen die Liebe zu gutem Essen in die Wiege gelegt“, sagt Rach selber. Nach dem Abitur wurde er aber nicht zuerst Koch, sondern machte sich auf, um in Hamburg Philosophie und Mathematik zu studieren. Während seine Kommilitonen kellnerten, um sich das Studium zu finanzieren, stand Christian Rach in der Küche. Der Adrenalinstoß im Küchenalltag hatte ihn so fest im Griff, dass er das Studium kurz vor dem Abschluss hinschmiss und in Frankreich und Österreich seinem Küchen ABC den letzten Schliff gab.

Christian Rach begab sich fortan auf die Suche nach der „Unendlichkeit auf dem Teller“ bis er schließlich im Fernsehen landete. 2005 bekam er seine eigene Sendung „Rach, der Restauranttester“, in der er verstaubten Kneipen und Gasthäusern mit schlechtem Ruf wieder auf die Beine half. Ein Happy End war trotzdem nicht vorprogrammiert, denn Christian Rach spielte nicht den großen Retter einer untergehenden Restaurantkultur. Er gab vor der Kamera nur Tipps - seine Kollegen mussten selbst wieder auf die Beine kommen.

Die beliebtesten Videos aus dem Stars Bereich

Die beliebtesten Videos aus red! im TV