VornameDouglas
NachnameBooth
LandEngland
Alter26
Geburtstag09.07.1992
GeburtsortGreenwich
SternzeichenKrebs
Geschlechtmännlich

Die Mutter von Douglas John Booth war Künstlerin und niederländischer und spanischer Herkunft, sein Vater ein waschechter Brite. In der Grafschaft Kent ging Douglas Booth auf die „Solefield School“, wo er auch Trompete spielte. Später besuchte er die „Bennett Memorial Diocesan School“ in Tunbridge Wells und die „Lingfield Notre Dame School“ in Lingfield, Surrey. Da er an einer Lese-Rechtschreib-Störung litt, wusste er schon früh, dass er keine akademische Laufbahn in seinem Steckbrief anstreben wollte. Als er am „National Youth Music Theatre“ und am „National Youth Theatre“ allerdings auf der Bühne stand, merkte er, dass er einfach ins Rampenlicht gehörte.

Welcher Beruf eignete sich da besser als der des Schauspielers und Models. Sein Debüt als Schauspieler gab Douglas Booth 2006 in „Hunters of the Kahri“. In dem Drama „Christopher und Heinz - Eine Liebe in Berlin“ stellte er einen homosexuellen Straßenkehrer dar, der von den Nazis verfolgt wurde. Richtig bekannt wurde Douglas Booth aber durch seine Rolle als der Sänger Boy George im Drama „Worried About The Boy“. In der Verfilmung des Bestsellers „Die Säulen der Erde“ von Ken Follett verkörperte der Schauspieler Prinz Eustace, was ihm wiederum ein Engagement für den Film „LOL - Laughing Out Loud“ neben Demi Moore und Miley Cyrus einbrachte. Neben Hailee Steinfeld war Douglas Booth außerdem in dem Liebesdrama „Romeo and Juliet“ von dem Regisseur Carlo Carlei in der Hauptrolle des unglücklich verliebten ‚Romeo‘ zu sehen. Auch in Werbekampagnen machte er sich einen Namen: Als Model war er schon neben der Schauspielerin Emma Watson und dem Supermodel Lily Donaldson zu sehen.

Die beliebtesten Videos aus dem Stars Bereich

Die beliebtesten Videos aus red! im TV