VornameFrances
NachnameConroy
LandVereinigte Staaten von Amerika
Alter65
Geburtstag13.11.1953
GeburtsortMonroe
SternzeichenSkorpion
Geschlechtweiblich

Frances Conroy weiß schon als Kind, dass sie einmal Schauspielerin werden möchte. Bereits im College steht die Amerikanerin bei Schulaufführungen auf der Bühne und gleich nach ihrem Abschluss macht sich Frances Conroy auf nach New York City. Hier lässt sie sich neben Filmstars wie Robin Williams zur professionellen Schauspielerin ausbilden.

Ihre Karriere beginnt Frances Conroy zunächst am Theater mit klassischen Shakespeare-Stücken. 1979 steht dann auch der erste Kinofilm auf ihrem Steckbrief. In Woody Allens Kultfilm „Manhattan“ feiert Frances Conroy ihr Leinwanddebüt. Ihre Leidenschaft gilt aber nach wie vor dem Theater und so dauert es fast 25 Jahre, bis die Schauspielerin wieder auf dem Fernsehbildschirm zu sehen ist.

Seit der ersten Folge im Jahr 2001, gehört Frances Conroy zur weltberühmten Bestatterfamilie Fisher aus der kultigen Sitcom „Six Feet Under“. Bis 2005 spielt sie das einfühlsame Familienoberhaupt Ruth Fisher und erhält für ihre Rolle einen „Golden Globe“ und drei „Screen Actors Guild Awards“.

Nach dem Ende der Sitcom ist die Schauspielerin in kleineren Gastrollen in zahlreichen weiteren TV-Serien zu sehen. 2008 stattet Frances Conroy den „Desperate Housewives“ als reiche Dame Virginia Hildebrand einen Besuch ab. Auch in den Kult-Serien „Grey’s Anatomy“ und „How I Met Your Mother“ steht sie für einige Folgen vor der Kamera.

Die beliebtesten Videos aus dem Stars Bereich

Die beliebtesten Videos aus red! im TV