VornameFrederik von
NachnameDänemark
Alter51
Geburtstag26.05.1968
GeburtsortKopenhagen
SternzeichenZwillinge
Geschlechtweiblich

Wie wohl jedes Königskind genoss Kronprinz Frederik eine sehr gute schulische Ausbildung, teils im heimischen Palast, teils im französischen Internat. Seinen Abschluss machte er 1986 am Øregaard Gymnasium in der dänischen Hauptstadt. Zur Ausbildung eines zukünftigen Herrschers gehört natürlich auch die militärische, die Frederik von Dänemark in mehreren Stationen durchlief. "Pingo", wie er genannt wurde, bekam u.a. eine Ausbildung zum Kampfschwimmer und erreichte den Dienstgrad Kommandør (Kapitän zur See). Doch noch reichte es dem intelligenten und sympathischen Adeligen nicht: Ab 1989 nahm Frederik von Dänemark sein Studium der Politikwissenschaften auf, welches er teilweise an der Eliteuniversität Harvard absolvierte. Den Master erlangte er 1995 mit Bravour. Als Diplomat war er dann an der dänischen UN-Vertretung in New York und in der dänischen Botschaft in Paris tätig.

2000 in Australien traf Frederik von Dänemark bei den Olympischen Spielen schließlich auf seine große Liebe, die Australierin Mary Donaldson. Die königliche Hochzeit mit Mary fand 2004 statt. Im folgenden Jahr schon brachte die schöne Mary einen Thronfolger zur Welt. Prinz Christian hat mittlerweile noch Isabella (geboren 2007) und die kleinen Zwillinge Vincent und Josephine (2011 geboren) als Geschwister dazubekommen.

Der sportliche Frederik von Dänemark ist seit 2009 Mitglied des Internationalen Olympischen Komitees. Als Marathonläufer kann er sehr gute Amateurzeiten vorweisen und beim Segeln kann er sich von seinem verantwortungsvollen Job erholen. Ihm liegen besonders der Klimawandel und die Nachhaltigkeit am Herzen, sodass er viele Projekte unterstützt, die sich dem Umweltschutz widmen.