VornameHansi
NachnameHinterseer
LandÖsterreich
Alter65
Geburtstag02.02.1954
GeburtsortKitzbühel
SternzeichenWassermann
Geschlechtmännlich

Er besingt die Liebe mit heimatlichen Klängen und steht in seinen Videos auf den Bergen, von denen er sich einst auf Kufen hinabstürzte: Hansi Hinterseer schaffte den Sprung vom erfolgreichen Wintersportler zum allseits beliebten Schlagerstar.

Zum ersten Mal wurde die Weltspitze des Skisports am 8. März 1973 auf Hansi Hinterseer aufmerksam: Der 19-jährige, der bereits seinen Schulweg auf Skiern zurücklegte, errang im Riesenslalom von Anchorage seinen ersten Sieg. Auf dem Steckbrief seiner Sportler-Laufbahn folgten daraufhin weitere Weltcup-Siege, eine Weltmeisterschafts-Medaille und eine Olympia-Teilnahme. Als jedoch die Erfolge ausblieben, beendete Hansi Hinterseer nach der Saison 1977/78 im Alter von 24 Jahren seine Weltcup-Karriere. Dafür trat er bei der „U.S. Pro-Ski Tour“ an und wurde dort 1982 und 1983 Profiweltmeister in der Abfahrt, was zugleich das Finale seines Sportler-Daseins darstellte.

Fortan machte sich Hansi Hinterseer einen Namen als Moderator, Sänger und Entertainer. Erste Schritte in diese Richtung machte er 1984 als Sportkommentator. Als Sänger wurde Hinterseer vom Produzenten Jack White 1994 entdeckt, mit dem er die Debütsingle „Du hast mich heut` noch nicht geküsst“ aufnahm. Damit war ein neuer Schlagerstar geboren: Die Alben „Wenn man sich lieb hat“, „Träum mit mir“ oder „Ich hab Dich einfach lieb“ konnten sich erfolgreich in den Charts platzieren und erreichten Platinstatus.

Neben seinen Ambitionen als Sänger konnte sich Hansi Hinterseer zudem als Moderator erfolgreich beweisen: Als Lohn für seine Unterhaltungsqualitäten wurde ihm unter anderem 1998 die „Goldene Romy“ verliehen. Privat ist der Sänger verheiratet und Vater zweier Töchter.

Die beliebtesten Videos aus dem Stars Bereich

Die beliebtesten Videos aus red! im TV