VornameHelmut
NachnameBerger
LandÖsterreich
Alter75
Geburtstag29.05.1944
GeburtsortBad Ischl
SternzeichenZwillinge
Geschlechtmännlich

Helmut Berger erblickte 1944 in Bad Ischl unter bürgerlichen Namen Helmut Steinberger das Licht der Welt. Der Sohn einer Hoteliersfamilie wurde zunächst in ein Internat gesteckt, bevor er mit 18 nach London zog, um sein Glück als Schauspieler zu finden. In dieser Zeit schlug er sich mit diversen Gelegenheitsjobs durch und arbeitete parallel als Model. Um seinen Traum der Schauspielerei voranzubringen, nahm er Schauspielunterricht.

1964 ging der angehende Schauspieler schließlich nach Perugia in Italien, wo er erstmals auf Regisseur Lucino Visconti traf. Eine Begegnung, die sein Leben zutiefst beeinflusste - ob auf beruflicher oder auch privater Ebene. Visconti vermittelte Helmut Berger seine erste Schauspielrolle in dem 1967 erschienenen Film „Hexen von heute“. Den endgültigen Durchbruch feierte er jedoch erst zwei Jahre später in „Die Verdammten“ - für diese Schauspielrolle wurde er für den „Golden Globe“ als „Bester Nachwuchsdarsteller“ nominiert. Ein weiterer Meilenstein auf seinem Steckbrief stellt das Porträt des bayerischen Königs „Ludwig II“ auf seinem Steckbrief dar.

Bis heute hat Helmut Berger an zahlreichen Filmen- und TV-Produktionen mitgewirkt. An seine Erfolge aus den 1960er und 1970er Jahren kann er jedoch nicht mehr anknüpfen. Stattdessen führt er ein ausschweifendes Leben mit Alkohol, Drogen und bisexuellen Affären. Das berichtet er zumindest in der 1998 erschienenen Autobiografie „Ich“. Der Schauspieler wird 2013 in der siebten Staffel der TV-Show „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus“ teilnehmen.

Die beliebtesten Videos aus dem Stars Bereich

Die beliebtesten Videos aus red! im TV