VornameJon
NachnameBon Jovi
LandVereinigte Staaten von Amerika
Alter57
Geburtstag02.03.1962
GeburtsortPerth Amboy
SternzeichenFische
Geschlechtmännlich

Jon Bon Jovi kam 1962 in Perth Amboy, New Jersey auf die Welt. Sein Vater John Bongiovi - eigentlich Giovanni Bongiovì - kam aus Sciacca, Sizilien in die USA und arbeitete als Friseur. Seine Mutter Carol war ein früheres „Playboy“-Model und unterhielt ein Blumengeschäft. Sie leitete noch bis 2006 den offiziellen Bon-Jovi-Fanclub „Backstage mit Jon Bon Jovi“. Jon Bon Jovi hat zwei jüngere Brüder: Anthony arbeitet unter anderem als Musikvideo-Produzent. Matthew betätigte sich zeitweise als Tourmanager von „Bon Jovi“ und betreibt heute eine Bar in New Jersey.

Die Combo mit der Jon Bon Jovi erfolgreich wurde, formierte sich 1983. „Bon Jovi“ hat zwischenzeitlich mehr als 130 Millionen Alben verkauft und gilt heute als ein wichtiger Vertreter des Mainstream-Rocks. Einen wesentlichen Anteil an dem Erfolg der Band hatte der Komponist Desmond Child, der sich unter anderem für die Hits „Livin‘ On A Prayer“ und „Keep the Faith“ verantwortlich zeichnete. „Bon Jovi“ gelten übrigens als die Erfinder der berühmten „MTV Unplugged“-Konzerte, bei denen bekannte Künstler ohne technische Unterstützung live spielen.

Jon Bon Jovi wurde nach eigenen Angaben von Künstlern wie Bruce Springsteen, Bob Dylan, Alice Cooper und „Aerosmith“ inspiriert. Neben seiner Rocker-Karriere konnte er seinen Steckbrief auch regelmäßig um Kino- und TV-Produktionen ergänzen. Zu seinen bekanntesten Engagements zählen die Filme „U-571“ und „Happy New Year“ sowie die Serien „Ally McBeal“ und „30 Rock“. 1989 heiratete das Multitalent seine Jugendliebe Dorothea in Las Vegas und hat inzwischen vier Kinder mit ihr. Der Musiker engagierte sich im Rahmen der US-Präsidentschaftswahlen 2004 für den demokratischen Kandidaten John Kerry und unterstützte vier Jahre später die Kandidatur von Barack Obama.