VornameMarijke
NachnameAmado
LandNiederlande
Alter65
Geburtstag01.02.1954
GeburtsortTilburg, Niederlande
SternzeichenWassermann
Geschlechtweiblich

Der Steckbrief von Marijke Amado beginnt in Tilburg. Nach ihrer schulischen Ausbildung beginnt sie eine Lehre als Goldschmiedin. Doch dieser Beruf wird der späteren Moderatorin schnell zu langweilig und sie jobbt stattdessen als Reiseleiterin und Animateurin. Hier kann die lustige Niederländerin ihr Talent unter Beweis stellen und wird schließlich von Comedy-Legende Rudi Carrell entdeckt. Der stellt sie prompt als Assistentin für seine Show "Am laufenden Band" ein.

Einen Namen macht sich Marijke Amado dann in den 1980er-Jahren als Moderatorin des "WWF-Club". Zu dieser Zeit versucht sie sich auch als Sängerin und nimmt zusammen mit ihrem Fernsehkollegen Jürgen Triebel ein Schlager-Medley auf. In den 1990er-Jahren moderiert Marijke Amado nicht nur, sondern taucht auch in der beliebten Serie "Ein Schloss am Wörthersee" auf.

Ihren größten Erfolg hat die Moderatorin mit der Kindersendung "Mini Playback Show". Hier können Kinder in die Rolle ihres Lieblingsstars schlüpfen und ganz wie das Vorbild einen Song zum Besten geben. Ende der 1990er-Jahre wird das Format dann überarbeitet und Marijke Amado von Jasmin Wagner abgelöst. 2007 bringt der Fernsehstar ein autobiografisches Buch heraus, in dem sie von ihren Erfahrungen mit einem Heiratsschwindler berichtet. Amado ist seit einigen Jahren Präsidentin der "wfwf"-Stiftung und setzt sich für sauberes Trinkwasser in Dritte-Welt-Ländern ein. 2013 nimmt sie an der Promi-Tanzshow "Let's Dance 2013" teil.