VornameOmar
NachnameEpps
LandVereinigte Staaten von Amerika
Alter46
Geburtstag20.07.1973
GeburtsortBrooklyn
SternzeichenKrebs
Geschlechtmännlich

Am 23. Juli 1973 kommt Oma Epps in Brooklyn in New York auf die Welt. Zunächst besucht er die "Fiorello H. LaGuardia High School of Music and Art " und geht dann auf die "New York High School for the Performing Arts". Bereits 1988 startet der Schauspieler seine Karriere im Rampenlicht und übernimmt die Rolle des "Charlie" in dem Kurzfilm "The Green Flash".

Darauf folgen Engagements in den Produktionen "Challenge – Die Herausforderung", "Higher Learning – Die Rebellen" und "Hip Hop Hood – Im Viertel ist die Hölle los". 1996 kann Omar Epps ein ganz besonderes Ereignis auf seinem Steckbrief verzeichnen: Der Schauspieler bekommt eine Rolle in der Ärzteserie "Emergency Room" und übernimmt die Rolle des "Dr. Dennis Gant".

Danach erhält Omar Epps Filmengagements in "Scream 2", "Shaft – Noch Fragen?", "Brother", "Jede Menge Ärger" und spielt im Jahr 2004 an der Seite von Jude Law in "Alfie". Der große Durchbruch gelingt dem Schauspieler im gleichen Jahr, als er für die TV-Serie "Dr. House" eingestellt wird. Bis 2012 verkörpert Omar Epps den Arzt "Dr. Eric Foreman". Ab 2014 übernimmt der Schauspieler die Hauptrolle in der TV-Serie "Resurrection".