VornameSila
NachnameSahin
LandBundesrepublik Deutschland
Alter33
Geburtstag03.12.1985
GeburtsortBerlin, Deutschland
SternzeichenSchütze
Geschlechtweiblich
Haarfarbedunkelbraun

Dass sie eines Tages Schauspielerin werden will, hat die in Berlin-Spandau geborene Sila Sahin schon früh gewusst. Bereits während ihrer Schulzeit besucht sie die Theater-AG an ihrer Schule. Nach ihrem Schulabschluss macht Sila eine Ausbildung zur Kosmetikerin, arbeitet nebenbei als Model und besucht die "Schauspielschule Charlottenburg" in Berlin. Um ihren Körper fit zu halten, nimmt das Multitalent nebenbei Ballettunterricht. Ihren ersten Auftritt als Schauspielerin hat die dunkelhaarige Schönheit beim Berliner "PE-Ensemble" in dem Theaterstück "Gespenster". Bevor sie bei "GZSZ" Fuß fassen kann, ist die deutsch-türkische Darstellerin in diverse Rollen zu sehen: Sie bekommt unter anderem in "KDD - Kriminaldauerdienst" oder in dem preisgekrönten Spielfilm "Verfolgt" ein Engagement. Ihren endgültigen Durchbruch als Schauspielerin hat Sila Sahin der Daily Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" zu verdanken. 2012 kann sie dann eine Gastrolle in "Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei" in ihrem Steckbrief verbuchen.

Mit ihrem Akt-Shooting für das deutsche "Playboy"-Magazin sorgt Sila Sahin für große Furore. Als erste türkischstämmige Deutsche hat es die Schauspielerin auf die Titelseite des Erotikhefts geschafft. Während ihre eigene Familie und viele andere türkischstämmige Bürger ihren Fotos sehr kritisch gegenüberstehen, gibt es auch von vielen anderen positives Feedback. "Die Welt" hält die Erotikbilder von Sila Sahin sogar für einen positiven Beitrag zur Emanzipation junger muslimischer Frauen. Für die "GZSZ"-Schauspielerin selbst waren die Aktfotos ein "totaler Befreiungsschlag".

Nebenbei engagiert sich Sila Sahin auch sozial: Mit ihrem "GZSZ"-Schaupielkollegen Tayfun Baydar setzt sie sich für die Tierrechtsorganisation "PETA" ein. Insbesondere tritt sie verstärkt gegen den Handel von Tieren bei Züchtern ein. Während es karrieretechnisch gut läuft, hat sie im Februar 2013 ihre Trennung nach drei Jahren Beziehung von "GZSZ"-Co-Star Jörn Schlönvoigt bekannt gegeben. Nur drei Monate nach dem Liebes-Aus gibt Sila bekannt, dass sie mit dem BVB-Kicker Ilkay Gündogan zusammen ist. Zur selben Zeit brilliert sie Woche für Woche bei "Let's Dance". Obwohl sie seit Showbeginn als klare Favoritin hervorging, muss sie sich im Finale gegen Manuel Cortéz geschlagen geben. 

Die beliebtesten Videos aus dem Stars Bereich

Die beliebtesten Videos aus red! im TV