VornameAvril
NachnameLavigne
LandKanada
Alter34
Geburtstag27.09.1984
GeburtsortBelleville/Ontario (Kanada)
SternzeichenWaage
Geschlechtweiblich

Avril Lavigne kam 1984 in der Stadt Belleville in Ontario/Kanada auf die Welt. Schon in der Privatschule, die sie besuchte, bekam sie eine musikalische und schauspielerische Ausbildung. Außerdem brachte sich die Sängerin selbst das Gitarre- und Klavierspielen bei. Zunächst gab Avril Lavigne kleine Konzerte mit Country-Songs. Bei einem dieser Auftritte in einem Buchladen entdeckte der Manager Cliff Fabri die Sängerin. Mit Folksänger Steve Medd nahm Avril Lavigne 1999 dann den Song „Touch the Sky“ auf, der auf dem Album „Quinte Spirit“ erschien.

Als Avril Lavigne 16 Jahre alt war, konnte sie ihren ersten Plattenvertrag bei „Arista“ in ihren Steckbrief schreiben. Für ihren Traum Sängerin zu werden brach sie die Schule ab und zog nach New York. Doch bald klappte es nicht mehr so mit der Zusammenarbeit und Avril Lavigne ging nach Los Angeles, wo der Produzent Cliff Magness ihr Album „Let Go“ herausbrachte. Schon nach vier Monaten erhielt ihr Debütalbum vierfachen Platinstatus. Bei den „MTV Video Music Awards“ bekam die Sängerin daraufhin den Preis als „Beste neue Künstlerin“. Ihr zweites Album „Under My Skin“ (2004) konnte an den Erfolg anknüpfen. Auf ihrer Welttournee gab Avril Lavigne über 120 Konzerte.

Im Juli 2006 heiratete Avril Lavigne den „Sum 41“-Sänger Deryck Whibley. Während der Ehe, die bis 2010 hielt, veröffentlichte die Sängerin das Album „The Best Damn Thing“ und brachte ihre Modelinie „Abbey Dawn“ heraus. Nach der Trennung folgten das vierte Album „Goodbye Lullaby“ (2011) sowie eine neue Liebe: Im August 2012 verlobte Avril Lavigne sich mit „Nickelback“-Frontmann Chad Kroeger. Am 1. Juli 2013 gibt sich das Musikerpaar in Cannes das Ja-Wort. Dabei trägt Avril Lavignes ein schwarzes Brautkleid von Monique Lhuillier.

Die beliebtesten Videos aus red! im TV