VornameBill
NachnamePaxton
LandVereinigte Staaten von Amerika
Alter63
Geburtstag17.05.1955
GeburtsortFort Worth
SternzeichenStier
Geschlechtmännlich

Doch bevor sich Bill Paxtons Steckbrief der Schauspielerei widmet, beginnt sein Leben zunächst recht unspektakulär. Bill wird 1955 in Forth Worth, Texas als Sohn von Mary Lou und John Lane Paxton geboren. Im Alter von 18 Jahren zieht er nach Los Angeles und arbeitet zunächst als Dekorateur und Kulissenhilfe und darf somit erste Schauspiel-Luft schnuppern. Nur zwei Jahre später bekommt er auch seine erste kleine Filmrolle in dem Streifen „Verrückte Mama“.

Kurze Zeit nach seinem Film-Debüt zieht Bill Paxton nach New York, um im „Stella Adler Studio of Acting“ Schauspiel zu studieren. Während seines Studiums bekommt er immer wieder kleinere Engagements in TV-Produktionen und schreibt und produziert diverse Kurzfilme. 1984 ergattert er eine kleine Nebenrolle in James Camerons „Terminator“ an der Seite von Arnold Schwarzenegger. Dank seiner Bekanntschaft mit dem Star-Regisseur bekommt der Schauspieler eine weitere Rolle in dem Science-Fiction-Film „Aliens - Die Rückkehr.“ Doch seinen endgültigen Durchbruch schaffte Bill Paxton mit dem Streifen „One False Move“.

Danach spielt er immer wieder in großen Hollywood-Produktionen mit. Darunter als Astronaut in „Apollo 13“ neben Tom Hanks und Kevin Bacon oder in dem Blockbuster „Titanic“, wo er den Schatzsucher Brock Lovett mimt, der später die wahre Geschichte des Untergangs von Rose Calvert erzählt bekommt. 2001 debütiert der Schauspieler Bill Paxton mit dem Streifen „Dämonisch“ als Regisseur. 2005 folgt sein zweiter Film „Das größte Spiel seines Lebens“. Auch sein Privat-Leben scheint wie aus dem Bilderbuch. Gemeinsam mit seiner Frau und seinen zwei süßen Kindern lebt er in Ojai, Kalifornien.  

Die beliebtesten Videos aus dem Stars Bereich

Die beliebtesten Videos aus red! im TV