VornameBillie Joe
NachnameArmstrong
LandUSA
Alter46
Geburtstag17.02.1972
GeburtsortPiedmont, Kalifornien
SternzeichenWassermann
Geschlechtmännlich
Haarfarbebraun

Biographie zu Billie Joe Armstrong

Der Sänger, Gitarrist und Komponist wuchs als jüngstes von sechs Kindern in Kalifornien auf. Geprägt von der Musikalität seines Vaters Andrew Marciano Armstrong, der Schlagzeuger in einer Jazz-Band war und 1982 an Speiseröhrenkrebs starb, gründete Billie Joe Armstrong 1987 mit seinem Schulfreund Mike Dirnt die Punk-Band Sweet Children, mit der er erste Punk Rock-Erfahrungen sammelte.

Der Sänger konnte hier von vorherigen Auftritten profitieren. Bereits als Kind nahm er seine erste Schallplatte auf und trat unter anderem in Krankenhäusern auf. Schließlich erhielt er mit seiner Punk-Band einen Plattenvertrag. Die Gruppe benannte sich in Green Day um und brachte 1989 ihre erste LP heraus.

Der Durchbruch von Green Day mit dem Album Dookie

Es dauerte ganze drei Alben, bis Billie Joe Armstrong und seiner Band der Durchbruch gelang. 1994 kam Dookie auf den Markt und verkaufte sich bis heute über 20 Millionen Mal. Auf ihrer Vita konnte die Band danach noch zwei weitere Erfolgsalben verbuchen: American Idiot (2004; 15 Millionen Verkäufe) und 21 Century Breakdown (2009; 4 Millionen Verkäufe, erste Nummer-1-Platzierung in Deutschland).

Nach dem Megaerfolg von Dookie entwickelte der Sänger und Songwriter jedoch eine schwere Schreibblockade. Die Band stand kurz vor der Auflösung, überwand diese schwierige Phase aber und ist heute erfolgreicher denn je. Bislang letzter großer Wurf war die Kompilation Greatest Hits: God’s Favorite Band, es erschien im November 2017 und enthielt neben ihren Hits auch neue Songs. 

Billie Joe Armstrong abseits von Green Day

Neben seiner Hauptband Green Day spielt Armstrong noch in kleineren Bands wie The Network, Pinhead Gunpowder, Foxboro Hot Tubs sowie seit 2018 bei The Longshot. 2011 mimte er für 50 Auftritte die Figur des St. Jimmy im Broadway Musical American Idiot. Und im November 2013 produzierte Billie Joe Armstrong zusammen mit Norah Jones ein Album mit dem Titel Foreverly. Darauf interpretieren die beiden traditionelle amerikanische Lieder im Folk- und Country-Stil.

Zusammen mit seiner Frau ist Billie Joe Armstrong Miteigentümer des Plattenlabels „Adeline Records“. Das Paar ist seit 1994 verheiratet und hat zwei Söhne. Während der Präsidentschaftswahlen 2008 bewies der Sänger außerdem sein politisches Engagement und unterstützte Barack Obama bei seinem Wahlkampf.

Die beliebtesten Videos aus dem Stars Bereich

Die beliebtesten Videos aus red! im TV