VornameBryce Dallas
NachnameHoward
LandVereinigte Staaten von Amerika
Alter37
Geburtstag02.03.1981
GeburtsortLos Angeles
SternzeichenFische
Geschlechtweiblich

Bryce Dallas Howard wurde 1981 in Los Angeles, Kalifornien, als Tochter der Autorin Cheryl Alley und des Regisseurs Ron Howard geboren. Ebenso wie ihre Schwestern, die Zwillinge Jocelyn Carlyle und Paige Carlyle Howard, wurde der Mittelname - Dallas - nach dem, zumindest erwarteten, Geburtsort, benannt. Schon als Kind stand die Schauspielerin in Filmen ihres Vaters wie „Parenthood“ und „Apollo 13“ vor der Kamera. Nach ihrem Schulabschluss studierte sie drei Jahre Schauspiel an der „Tisch School of Arts“ der „New York University“.

Ihre Schauspielkarriere kam erst im Jahr 2004 in Fahrt, als sie im Fantasy-Thriller „The Village“ zu sehen war. Dieser Film bedeutete den Durchbruch für Bryce Dallas Howard, insgesamt acht Mal wurde sie für diverse Auszeichnungen nominiert. In den Folgejahren war Bryce Dallas Howard vor allem in weniger kommerziellen Spielfilmen wie „Book of Love“,  oder „Das Mädchen aus dem Wasser“ zu sehen.

Bald erhielt sie aber wieder eine Rolle in einem Blockbuster: 2007 spielte sie Gwen Stacy in „Spider-Man 3“. Seit Ende der 2000er Jahre stand sie in diversen Erfolgsfilmen wie „Eclipse - Bis(s) zum Abendrot“, „Terminator: Die Erlösung“ und „The Help“ vor der Kamera. Für ihre Rolle als Victoria in „Eclipse“ gewann die Schauspielerin einen „MTV Movie Award“ und einen „Screen Actors Guild Award“. Privat ist die Schauspielerin seit 2006 mit Seth Gabel verheiratet, seit 2007 hat das Paar einen gemeinsamen Sohn. 2012 folgte eine Tochter.

Die beliebtesten Videos aus dem Stars Bereich

Die beliebtesten Videos aus red! im TV