VornameDiane
NachnameKeaton
LandVereinigte Staaten von Amerika
Alter72
Geburtstag05.01.1946
GeburtsortLos Angeles
SternzeichenSteinbock
Geschlechtweiblich

Der Steckbrief der Schauspielerin beginnt am „Neighbourhood Playhouse“ in New York, wo Diane Keaton Schauspiel studierte. Anschließend war sie vier Jahre lang im Broadway Musical „Hair“ zu sehen. Am Broadway lernte sie auch Regisseur Woody Allen kennen. Er verhalf ihr zu einer Rolle in „Play it again, Sam“ und die beiden wurden auch privat ein Paar.

International bekannt wurde Diane Keaton in ihrer Rolle als Michael Corleones Frau in „Der Pate“. Diese Rolle an der Seite von Schauspielkollege Al Pacino gab ihrer Karriere einen ordentlichen Schub in die richtige Richtung. Doch ihren erfolgreichsten Film drehte Diane Keaton in Zusammenarbeit mit Partner Woody Allen. In „Der Stadtneurotiker“ spielen die beiden ein kompliziertes Liebespaar, dessen Geschichte in vielen verschiedenen Zeitebenen erzählt wird.

Weitere erfolgreiche Filme, in denen die Schauspielerin Diane Keaton auftrat, sind „Der Club der Teufelinnen“ und „Was das Herz begehrt“. In dem Film „Manhattan Murder Mystery“ übernahm sie außerdem kurzfristig die Hauptrolle, als Mia Farrow absprang. Mia hatte sich damals gerade von Woody Allen getrennt, der den Film produzierte. Diane Keaton beschreibt Woody Allen immer noch als einen ihrer engsten Freunde.

Keaton war kurze Zeit mit ihrem Filmpartner Warren Beatty zusammen. Doch nachdem die Produktion von „Reds - Ein Mann kämpft um Gerechtigkeit“ abgeschlossen war, trennten sich das Paar. Lange Zeit war Diane Keaton auch mit Al Pacino zusammen. Doch der wollte von ihrem Heiratsultimatum nichts wissen und als Keatons Vater drohte an Hirnkrebs zu sterben, ging auch diese Beziehung zu Ende. Heute ist die erfolgreiche Schauspielerin Diane Keaton ein glücklicher Single mit zwei Adoptivkindern.

Die beliebtesten Videos aus dem Stars Bereich

Die beliebtesten Videos aus red! im TV