VornameDoug
NachnameSavant
LandVereinigte Staaten von Amerika
Alter54
Geburtstag21.06.1964
GeburtsortBurbank
SternzeichenZwillinge
Geschlechtmännlich

Bevor der am 21. Juni 1964 in Burbank, Kalifornien, geborene Doug Savant Schauspieler werden sollte, dauerte es eine Weile. Zunächst arbeitete er stattdessen in der Pizzeria seiner Eltern und stieg erst mit 20 richtig ins Filmgeschäft ein. Nach ersten kleineren Rollen erlangte er durch seinen Part in der TV-Serie „Knots Landing“ erstmals Aufmerksamkeit und wurde anschließend in Filmen wie „Masquerade“ und „Teen Wolf“ besetzt.

Seinen ersten größeren Erfolg feierte Doug Savant jedoch erst mit seiner Darstellung des schwulen Matt Fielding in der erfolgreichen Twen-Serie „Melrose Place“. Fünf Jahre lang spielte er dort mit, bevor er die Serie nach der fünften Staffel verließ, um sich neuen Aufgaben zu widmen. Es folgten Gastauftritte in diversen TV-Serien wie „Profiler“, „CSI: Den Tätern auf der Spur“ und „Nip/Tuck“ und kleinere Rollen in Blockbustern wie „Godzilla“, bis Doug Savant 2004 einen weiteren großen Erfolg auf seinem Steckbrief verbuchen konnte: seine Rolle in „Desperate Housewives“. Acht Jahre lang war er in dem TV-Hit als Tom Scavo zu sehen, bis die Serie 2012 endete. Die Darstellung des Serien-Ehemanns von Schauspielerin Felicity Huffmann brachte ihm 2006 nicht nur den „Screen Actors Guild Award“ ein, sondern auch eine große Fangemeinde.

Privat war der Schauspieler vierzehn Jahre lang mit Dawn Savant verheiratet, seit 1998 ist er in zweiter Ehe mit „Melrose Place“-Kollegin Laura Leighton liiert. Aus beiden Ehen hat der Darsteller jeweils zwei Kinder.

Die beliebtesten Videos aus red! im TV