VornameGeri
NachnameHalliwell
LandEngland
Alter46
Geburtstag06.08.1972
GeburtsortWatford, Hertfordshire
SternzeichenLöwe
Geschlechtweiblich
Haarfarbeblond

Biografie zu Geri Halliwell

Man schrieb das Jahr 1997, als selbst Musikverächter plötzlich mit dem Namen „Ginger Spice“ etwas anzufangen wussten: Ein Minikleid mit Union-Jack-Aufdruck, das mehr zeigte als nur erahnen ließ, sicherte Geri Halliwell bei den „Brit Awards“ die volle Aufmerksamkeit. Spätestens ab diesem Zeitpunkt war die Sängerin mit den damals leuchtend roten Haaren ins kollektive Bewusstsein eingebrannt.

Geri Halliwell als das Schärfste aller Spice Girls

Dabei war Geri Halliwell zunächst keine Solokünstlerin. In den 1990er Jahren schrieb sie neben Melanie "Mel B" BrownMelanie "Mel C" ChisholmEmma Bunton und Victoria "Posh Spice" Beckham als „Spice Girls“ Musikgeschichte: Die erste gecastete Girlgroup der Musikszene schaffte mit Hits wie Wannabe großartige Chart-Erfolge, ging weltweit auf Tournee und war sogar mit einem eigenen Film im Kino vertreten. Die einzelnen Mitglieder, allesamt mit einem bestimmten Spitznamen betitelt, wurden im Zuge des Erfolgs selbst zu Stars. 

Am 30. Mai 1998 jedoch gab Geri Halliwell ihren Ausstieg aus den „Spice Girls“ bekannt. Der Grund waren angeblich Band-interne Streitigkeiten. Zwar veröffentlichten die „Spice Girls“ ohne „Ginger Spice“ noch das Album Forever, der Hype um die Band war aber merklich abgeschwächt.

Geri Halliwell beschreitet Solopfade

Geri Halliwell verfolgte derweil ihre Pläne für eine Solokarriere, die sich als sehr erfolgreich herausstellen sollten. Ihr 1999 veröffentlichtes Album Schizophonic sowie Scream If You Wanna Go Faster im Jahre 2001 wurden von Fans wie auch Kritikern gut aufgenommen. Als Lohn durfte sich die Sängerin vier Nominierungen für den „Brit Award“ in die Vita schreiben. 2005 erfolgte ein leichter Knick in ihrer Musikkarriere, als ihr Album Passion hinter den Erwartungen zurückblieb. 

Doch nicht nur als Sängerin tat sich Geri Halliwell hervor, sondern auch als Designerin: für die Marke „Next“. Seit 2012 verfasst sie zudem Kinderbücher. In privater Hinsicht wurden Halliwell viele Affären nachgesagt. Seit Mai 2006 ist die Sängerin Mutter einer Tochter aus der Beziehung zu dem Regisseur Sacha Gervasi. Am 15. Mai 2015 heiratete sie den Red-Bull-Racing Teamchef Christian Horner und nahm dessen Namen an - seitdem heißt sie Geri Horner. Das Ehepaar bekam am 21. Januar 2017 einen gemeinsamen Sohn. 

Die Familie wird Geri Horner aber nicht vor dem bevorstehenden Comeback abhalten. Im Juni 2019 gehen die Spice Girls erneut auf eine Welttournee, und außer Victoria Beckham sind alle würzigen Mädels mit von der Partie.  

Die beliebtesten Videos aus dem Stars Bereich

Die beliebtesten Videos aus red! im TV