VornameHelge
NachnameSchneider
LandDeutschland
Alter63
Geburtstag30.08.1955
GeburtsortMülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen
SternzeichenJungfrau
Geschlechtmännlich
Haarfarbeblond

Biografie zu Helge Schneider

Bereits als Kind kam Helge Schneider nicht mehr von der Musik los. Oder besser gesagt, er kam nicht mehr von seinem Klavierhocker herunter. Früh wurde ihm eine musikalische Begabung attestiert, die in den folgenden Jahren tatsächlich mit einiger Härte ausbrach. Dieser Umstand ging so weit, dass Helge Schneider mit nur 16 Jahren das Gymnasium verließ, um sich auf die wichtigen Dinge im Leben zu konzentrieren. Zum Beispiel auf das Klavierspiel am Duisburger Konservatorium. Eine Liebschaft, die nicht besonders lange hielt, da er keinerlei Lust verspürte, Noten auswendig zu lernen. Improvisierte Jam-Sessions hatten ihn bereits im eisernen Griff.

Doch auch ein Helge Schneider muss seinen Lebensunterhalt finanzieren. Was blieb waren Jobs als Landschaftsgärtner, Staplerfahrer, Tierpfleger und Verkäufer bei Neckermann. Doch der Beruf Musiker blieb stets ganz oben auf seiner Präferenzliste, bis er 1977 schließlich keine Kisten mehr befördern brauchte, sondern sich auf seine zahlreichen Bandprojekte konzentrieren konnte.

Helge Schneider schneidert musikalische und filmische Hits

"Die singende Herrentorte" Helge Schneider hatte ihr Metier gefunden und veröffentlichte 1992 das Studio Album Guten Tach: der kommerzielle Durchbruch. Nach einer Wetten, dass...?-Sendung brach dann das Stück Katzeklo unverhofft über das deutsche Fernsehpublikum herein. Mit dem Album Es gibt Reis, Baby konnte Helge Schneider seine erste Goldene Schallplatte holen.

Auch auf der Kinoleinwand schafft es Helge Schneider auf dem Höhepunkt seiner Karriere, das Publikum gleichermaßen zu unterhalten und zu verwirren. Im Jahre 1993 erscheint die Komödie Texas - Doc Schnyder hält die Welt in Atem sowie der Agenten-Klamauk 00 Schneider - Jagd auf Nihil Baxter.

Das Aufheben um ihn wurde so groß, dass er schließlich eine zweijährige Pause im Showbusiness einlegte, dann aber mit voller Wucht zurückkehrte. Schriftsteller, Schauspieler, freier Künstler und Multiinstrumentalist: Es gibt fast nichts, das Helge Schneider als Entertainer noch nicht ausprobiert hat.

Die beliebtesten Videos aus dem Stars Bereich

Die beliebtesten Videos aus red! im TV