VornameJanina
NachnameUhse
LandDeutschland
Alter28
Geburtstag02.10.1989
GeburtsortHusum
SternzeichenWaage
Geschlechtweiblich

Am 2. Oktober 1989 erblickte Janina Uhse in Husum das Licht der Welt. Die fröhliche Brünette stammt aus einer Schaustellerfamilie, die vorwiegend im schauspielerischen Bereich tätig war. Dadurch, dass ihre Familie viel unterwegs war, hatte es die Schauspielerin oft nicht leicht. Sie wurde sogar in der Schule gemobbt, da sie ständig von Stadt zu Stadt reisen musste.

Erste Erfahrung in der Schauspielerei machte Janina Uhse schon als kleines Kind. So ergatterte sie im zarten Alter von neun Jahren ihre erste Rolle in der Serie „Die Kinder vom Alstertal“. Nur kurze Zeit später spielte sie in der dritten Staffel der Kinder-Serie „Die Pfefferkörner“ mit.  Von da an ging es für die gebürtige Husumerin stetig bergauf. 2002 gab sie schließlich ihr Film-Debüt in „Der Rattenkönig“ und spielte daraufhin in einer Folge „Die Rettungsflieger“ mit. Von 2002 bis 2008 mimte sie in „Der Landarzt“ die Melanie Peschke. Den endgültigen Durchbruch schaffte Janina Uhse mit ihrer Rolle der Jasmin Nowak, heute Jasmin Flemming, in der Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“.

2012 nahm sich die Schauspielerin eine kurze Auszeit von der Soap. Allerdings nicht, um sich auf die faule Haut zu legen. Die schöne Schauspielerin drückte im sonnigen Los Angeles wieder die Schulbank. Dort besuchte sie zwei Monate lang einen Schauspiel-Workshop in Hollywood. Neben ihrem schauspielerischen Talent weist ihr Steckbrief auch ein großes soziales Engagement auf. So wurde sie 2012 Schirmherrin des „jungundjetzt“-Vereins. Gemeinsam mit ihrer Kollegin Ulrike Frank macht sie sich für die Probleme von Jugendlichen stark.

Auch in der Liebe läuft es für die hübsche Schauspielerin gut: Denn im Februar 2013 gib Janina Uhse bekannt, dass sie in einer Beziehung ist. 

Die beliebtesten Videos aus red! im TV