VornameJason
NachnameAlexander
LandVereinigte Staaten von Amerika
Alter59
Geburtstag23.09.1959
GeburtsortNewark
SternzeichenJungfrau
Geschlechtmännlich

Seinen Eltern machte er einst weis, er bräuchte Stimmunterricht, um sich auf die Bar Mitzvah vorzubereiten. Dass Jason Alexander aber in Wahrheit damit seine Bühnenambitionen verfolgte, dürfte klargeworden sein. Heute braucht er weder einen Vorwand noch Unterricht mehr: Er ist ein allseits gefragter Schauspieler.

Nachdem er auf der Highschool als Amateur auf der Bühne stand, durfte er bereits 1986 in „Mosquito Coast“ neben Hollywood-Größen wie Harrison Ford und River Phoenix vor der Kamera agieren. Rollen in den Kinostreifen „Pretty Woman“ 1990, „Die Coneheads“ 1993 und „North“ 1994 festigten daraufhin Alexander`s Status in Hollywood. Aber auch im Fernsehen war der Schauspieler, dessen bürgerlicher Name Jason Scott Greenspan lautet, präsent: In seiner neurotisch angelegten Rolle in der Serie „Seinfeld“ war Alexander von 1989 bis 1998 regelmäßig im TV zu sehen. Selbige Rolle brachte Jason Alexander nicht nur viele Fans, sondern zudem Nominierungen für den „Golden Globe Award“ sowie den „Emmy“ ein.

Auch Auftritte auf der Theaterbühne füllten Alexander`s Steckbrief: Seine Leistung in dem Stück „Broadway“ 1989 wurde sogar mit einem „Tony Award“ honoriert. Neben der Schauspielerei erweiterte Jason Alexander das Portfolio seines Schaffens noch um die Regie, Filmproduktion und das Drehbuchschreiben: So übernahm Alexander 1996 für „Mein Partner mit der heißen Braut“ nicht nur vor der Kamera die Hauptrolle, sondern traf als Regisseur auch dahinter die wichtigsten Entscheidungen.

Im Privatleben hat der Schauspieler seine Rolle als Ehemann und zweifacher Vater gefunden.

Die beliebtesten Videos aus dem Stars Bereich

Die beliebtesten Videos aus red! im TV