VornameJay
NachnameKhan
LandGroßbritannien
Alter36
Geburtstag31.03.1982
GeburtsortLondon, England
SternzeichenWidder
Geschlechtmännlich

Jay Khan heißt tatsächlich so, allerdings lautet sein erster Vorname eigentlich Tariq, während Jay nur sein zweiter Vorname ist. Er ist der Sohn eines Pakistani und einer Engländerin, lebt aber seit seinem siebten Lebensjahr in Berlin, wo seine Eltern ein italienisches Restaurant betreiben. Sein Abitur legte er an einem französischsprachigen Gymnasium ab. Ein Journalistikstudium in Großbritannien warf er nach zwei Semestern hin, um sich ganz seiner Karriere als Sänger zu widmen.

Bereits mit 16 Jahren wurde Jay Khan von einer Plattenfirma entdeckt, zunächst aber nicht als Sänger, sondern als Songwriter. Der eigene Durchbruch als Sänger erfolgte 2005 mit der Boygroup „US5“, bei der Jay Khan auch Produzent und Songwriter war. Mit insgesamt neun Top-Ten-Hits konnte die Band einen äußerst erfolgreichen Steckbrief vorweisen, an dem Khan nicht ganz unschuldig war. Nach der Auflösung der Band war der Sänger einer der Publikumslieblinge im RTL-Dschungelcamp und trat beim RTL-Promiboxen gegen den Musiker - und Dschungelcampkandidaten - Martin Kesici an.

Jay Khan war einige Jahre lang mit dem Fotomodell Lena Gercke liiert. Im Dschungelcamp lernte er aber die Sängerin Indira Weis kennen und die beiden turtelten ungeniert vor laufenden Kameras. Wieder raus aus dem Dschungel führten die beiden ein paar Monate eine Beziehung - die von den meisten aber eher als PR-Gag angesehen wurde. Zudem halten sich hartnäckig Gerüchte um die angebliche Homosexualität des Sängers. Neben seinen anderen Aktivitäten betreibt Jay Khan eine Bar in Berlin, die den Namen „6vorne“ trägt. In seinem Restaurant "Padre e Figlio" in Berlin wird im Juni 2013 eingebrochen. Der Gesamtschaden: 4.000 Euro.

Die beliebtesten Videos aus red! im TV