VornameKanye
NachnameWest
LandVereinigte Staaten von Amerika
GeburtsortAtlanta / Georgia (USA)
Alter45
Geburtstag08.06.1977
SternzeichenZwillinge
Geschlechtmännlich

Kanye West als Grenzgänger

Kanye Omari West wird 1977 in Atlanta, Georgia (USA), geboren. West wächst bei seiner Mutter auf, einer Professorin für Anglistik an der Clark Atlanta University. Über die Erziehung ihres erfolgreichen Sohnes veröffentlicht sie 2007 ein Buch. Im selben Jahr verstirbt die Wissenschaftlerin an den Folgen einer Operation. Kanye Wests gutbürgerliche Herkunft unterscheidet sich von den meisten seiner Genrekollegen. Allerdings macht er daraus kein Geheimnis und sieht sie trotz mangelnder "Street Credibility" als Vorteil. Während seiner Karriere bricht der Rapper mit diversen Klischees des Hiphops. Beispielsweise äußert sich der Wortakrobat bereits Mitte der 2000er-Jahre kritisch über die inflationäre Nutzung homophober Begriffe im Rap. 

Public Enemy und Run-D.M.C. als Vorbilder

Nach eigenen Angaben beginnt Kanye West bereits in der dritten Klasse zu rappen. Die frühen Jahre in seinem Steckbrief werden durch Künstler wie Public Enemy und Run-D.M.C beeinflusst. Seine ersten Stücke verwendet West für Videospiele, die er hobbymäßig neben der Schule entwickelt. Im Alter von 14 Jahren lernt er den Chicagoer Produzenten No I.D. kennen, der damals unter anderem mit dem Rapper Common zusammenarbeitet. No I.D. sollte zu einem wichtigen Mentor für Kanye West werden.

Zusammenarbeit mit Jay-Z, 50 Cent, Janet Jackson und Ludacris

Seinen ersten großen Erfolg feiert Kanye West nicht als Rapper, sondern Produzent: So prägt er das Erfolgsalbum "The Blueprint" von Jay-Z maßgeblich. Auch später produzierte er regelmäßig Hits, so unter anderem für Ludacris, 50 Cent, Janet Jackson und Brandy. Als Solokünstler startete Kanye West mit dem Debütalbum "The College Dropout" durch, mit dem er seinen Schulabbruch verarbeitete.

Ehe mit Kim Kardashian

Auch die Alben "Late Registration" und vor allem "Graduation" konnten an die anfänglichen Erfolge anschließen. West wurde in dieser Zeit zu einem der kommerziell erfolgreichsten Künstler seiner Zunft. Privat ist er mit It-Girl Kim Kardashian glücklich. Am 15. Juni 2013 bekommen sie ihr erstes Kind. Fünf Wochen zu früh kommt ihre Tochter North West auf die Welt. In dieser Zeit kommt auch sein anderes "Baby", sein sechstes Album "Yeezus" auf den Markt.