VornameLake
NachnameBell
LandVereinigte Staaten von Amerika
Alter39
Geburtstag24.03.1979
GeburtsortNew York City
SternzeichenWidder
Geschlechtweiblich

Geboren am 24. März 1979 in New York, begann Lake Bell ihre Schauspielkarriere am Theater. Während ihrer Studienzeit in London spielte sie in mehreren Stücken mit und wechselte nach ihrer Rückkehr in die USA schließlich 2002 ins Film- und TV-Geschäft. Nach einigen kleineren Rollen wurde sie 2004 als junge Anwältin in "The Practice" besetzt und spielte anschließend denselben Charakter auch im Spin-Off "Boston Legal".

Nach dem dortigen Ausstieg folgten Serien wie "Surface", "Childrens Hospital" und "How to Make It in America" sowie mehrere kleinere Rollen in Hollywoodfilmen wie "Wenn Liebe so einfach wäre" und "Love Vegas". Daneben stellte die hübsche Schauspielerin bereits ihren ersten Kurzfilm auf namhaften Festivals wie dem Sundance Film Festival vor und erhielt dafür nicht nur Lob in den höchsten Tönen, sondern auch mehrere Auszeichnungen wie den Tony Cox Award for Screenwriting. Ein weiterer Spielfilm ist in Planung.

Privat war Lake Bell einige Zeit mit Schauspieler Colin Farrell zusammen. Seit 2011 ist die Schauspielerin jedoch mit Tattoo-Künstler Scott Campbell liiert und seit 2012 mit ihm verlobt.