VornameLucy
NachnameHale
LandVereinigte Staaten von Amerika
Alter29
Geburtstag14.06.1989
GeburtsortMemphis (USA)
SternzeichenZwillinge
Geschlechtweiblich

Lucy Hale kommt am 14. Juni 1989 in Memphis im US-Bundesstaat Tennessee zur Welt. Mit neun Jahren nimmt sie erstmals Gesangsunterricht, 2003 nimmt sie an der US-Realityshow "American Juniors" teil. Bis 2005 ist Lucy Hale Mitglied der fünfköpfigen Popband mit dem gleichen Namen. Im Anschluss fügt die Schauspielerin ihrem Steckbrief erste TV-Rollen hinzu. Lucy Hale ist in den folgenden Jahren in Serien wie "Neds ultimativer Schulwahnsinn", "O.C., California" oder "How I Met Your Mother" zu sehen.

2007 übernimmt die Schauspielerin eine größere Rolle in der Serie "Bionic Woman". Ihren Durchbruch hat Lucy Hale aber erst ein Jahr später mit ihrer Hauptrolle in der Serie "Privileged", die jedoch nach der ersten Staffel abgesetzt wird. 2009 folgt ein größerer Part in dem Horrorfilm "Scream 4". Seit 2010 spielt Hale in der Serie "Pretty Little Liars" die Rolle der "Aria Montgomery".

Parallel zu ihrer Filmkarriere bleibt Lucy Hale aber auch immer der Musik treu – nach eigenen Angaben ihre "erste Liebe". So singt sie den Titelsong des Films "A Cinderella Story: Once Upon a Song". Im Juni 2012 wurde bekannt, dass sie einen Plattenvertrag mit "Hollywood Records" abgeschlossen hat. Für 2013 wurde eine Country-Music Single und ein eigenes Album angekündigt.

Lucy Hale war 2008 mit David Henrie liiert, der auch ihren Freund in der Sitcom "Die Zauberer vom Waverly Place" spielte. Im Sommer 2013 verkündete die Schauspielerin, dass sie mit Schauspieler Graham Rogers zusammen sei.

Die beliebtesten Videos aus dem Stars Bereich

Die beliebtesten Videos aus red! im TV