VornameMindy
NachnameKaling
LandVereinigte Staaten von Amerika
Alter39
Geburtstag24.06.1979
GeburtsortCambridge
SternzeichenKrebs
Geschlechtweiblich

Bevor der Steckbrief von Mindy Kaling mit großen Kinoblockbustern gespickt wird, macht sie ihren Schulabschluss an der Schule "Buckingham Browne & Nichols" in Cambridge, Massachusetts. Danach absolviert sie ein Studium am "Darthmouth College". 2005 gibt sie ihr Debüt als Schauspielerin in der Komödie "Jungrau (40), männlich, sucht" an der Seite von Steve Carell. Im selben Jahr steht sie für eine Gastrolle in der Serie "Lass es, Larry!" vor der Kamera.

Ein großes Engagement ergattert Mindy Kaling in der Fernsehserie "The Office", in der sie acht Jahre lang als "Kelly Kapoor" auf der Mattscheibe zu sehen ist. Nebenbei dreht sie noch zahlreiche andere Kinofilme, wie "Lizenz zum Heiraten", "Nachts im Museum 2" oder an der Seite von Ashton Kutcher und Natalie Portman in "Freundschaft Plus". 2012 ist die Schauspielerin sowohl neben Jason Segel und Emily Blunt in der Komödie "Fast verheiratet" zu sehen und bekommt die Hauptrolle in der Sendung "The Mindy Project".

2013 spielt Mindy Kaling neben Seth Rogen und James Franco in der Katastrophen-Komödie "Das ist das Ende" mit, wo sie sich selbst darstellt. Neben ihren Projekten als Schauspielerin ist Mindy auch als Synchronsprecherin tätig: Unter anderem ist ihre Stimme in "Ich – Einfach Unverbesserlich" und "Ralph reichts" zu hören. Auch 2015 leiht sie einer Figur des Animationsfilms "Inside Out" ihre Stimme.

Die beliebtesten Videos aus red! im TV