VornameNatalie
NachnameDormer
LandGroßbritannien
Alter36
Geburtstag11.02.1982
GeburtsortReading, Großbritannien
SternzeichenWassermann
Geschlechtweiblich
Haarfarbeblond

Biografie zu Natalie Dormer

Natalie Dormer wird am 11. Februar 1982 im englischen Reading geboren. Sie wächst mit ihrer Schwester und ihrem Bruder bei ihrer Mutter und ihrem Stiefvater auf. Während ihrer Schulzeit muss sich Dormer unfreiwillig mit dem Thema Mobbing auseinandersetzen. Auch wenn sie sich nicht erklären kann, warum, scheinen ihre Mitschüler sie nicht zu mögen. Sie lässt sich von den Sticheleien nicht abhalten: Natalie ist Vorzeigeschülerin und sogar Vize-Kapitän der Netball-Mannschaft.

Natalie Dormer – von der Akademie zum Film

Nach ihrer schulischen Ausbildung besucht Natalie Dormer die "Webber-Douglas-Akademie" in London. Diese Institution brachte schon schauspielerische Größen wie Matthew Goode, Rupert Friend und Minnie Driver hervor.

Neben der Fernsehserie Distant Shores erscheint Natalie 2005 erstmals auch auf der Leinwand: Casanova. Hier sollte sie ursprünglich nur eine Nebenrolle erhalten, überzeugt den Regisseur jedoch derart von ihrem Talent, dass aus der kleinen Rolle eine Hauptrolle wird. Und so steht sie gemeinsam mit Heath Ledger, Sienna Miller und Jeremy Irons vor der Kamera. Es folgen die Fernsehserie Rebus (2006) und ein Jahr später der britische Kriminalfilm Flawless (2007).

Natalies Weg nach Hollywood

Von 2007 bis 2008 übernimmt die britische Schauspielerin die Rolle der Anne Boleyn in der TV-Serie Die Tudors (mit Jonathan Rhys Meyers und Henry Cavill). In der letzten Folge von Staffel 4 erscheint sie dort erneut als Boleyns Geist. Doch das soll längst nicht alles sein. Neben zahlreichen Modeljobs und einigen Show-Auftritten ergattert sie 2011 eine Rolle in Captain America: The First Avenger (mit Chris Evans und Hugo Weaving). Dormer wird immer bekannter.

Von 2012 bis 2016 ist sie in der Kult-Serie Game of Thrones (mit Peter Dinklage, Emilia Clarke und Kit Harington) als Margaery Tyrell zu sehen. Eine Rolle, die ihren Bekanntheitsgrad und den Erfolg als Schauspielerin enorm vorantrieb. Zusätzlich wird Natalie Dormer für Die Tribute von Panem Mockingjay Teil 1 (2014) und Teil 2 (2015) an der Seite von Jennifer Lawrence engagiert.

Natalie Dormer am Theater

Parallel zu ihrem schauspielerischen Engagement in Film und Fernsehen, ist Natalie Dormer immer auch im Theater zu sehen. Theaterstücke, an denen sie mitwirkt sind unter anderem The Comedy of Errors (2003), Sweet Nothings (2010) und Venus in Fur (2017). Seit 2011 ist Natalie mit Anthony Byrne verlobt. Die beiden lernten sich damals am Set von Die Tudors kennen.

Die beliebtesten Videos aus red! im TV